Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Mittwoch, 21.7.2021 11:39 Uhr

Kultur/Brauchtum/Tradition/Van der Bellen/Kurz/Wallner/Mayer

Kindertrachtenpaare haben Ehrengäste vor dem Festspielhaus begrüßt

Blumengruß für Bundespräsident Van der Bellen, Bundeskanzler Kurz, Landeshauptmann Wallner, Staatssekretärin Mayer, Bürgermeister Ritsch und Festspielpräsident Metzler

Bregenz (VLK) – Bei der Eröffnung der Bregenzer Festspiele am Mittwoch (21. Juli) begrüßten einer schönen Tradition folgend wiederum Kindertrachtenpaare die Ehrengäste mit sommerlichen Blumengrüßen. Von den Kindern getragen wurden historische Trachten aus den Vorarlberger Regionen Montafon, Bregenzerwald und Großes Walsertal sowie aus der Landeshauptstadt Bregenz.

   Blumen gab es für Bundespräsident Alexander Van der Bellen mit Gattin Doris Schmidauer, für Bundeskanzler Sebastian Kurz, Landeshauptmann Markus Wallner mit Gattin Sonja, für Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer, den Bregenzer Bürgermeister Michael Ritsch mit Gattin Yvonne und Festspielpräsident Hans-Peter Metzler mit Lebensgefährtin Kathrin Cometto. 

   Die von den Kindern im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren präsentierten historischen Trachten gehören zu den ältesten im deutschsprachigen Raum, die auch heute noch zu feierlichen Anlässen getragen werden. Die Bregenzerwälder Tracht ist überhaupt die älteste Tracht des Alpenraums.
 

Infobox

Redakteur/in: Wolfgang Hollenstein (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang