Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Montag, 22.2.2021 10:00 Uhr

Mobilität/Fahrrad/Rauch

Großartige Bilanz beim WinterRADIUS 2020/2021

LR Johannes Rauch dankt für die rege Teilnahme

Bregenz (VLK) – Von 13. November bis 12. Februar waren Vorarlbergs Radfahrer:innen zur Teilnahme am WinterRADIUS eingeladen. 2.012 Personen ließen sich die Chance auf zahlreiche Gewinne nicht entgehen und sammelten ihre Radkilometer über die „Vorarlberg radelt“ App oder Homepage. Mit durchschnittlich 320 geradelten Kilometern pro Teilnehmer:in wurde der bisherige Rekord aus der Saison 2017/18 nur knapp verfehlt. Absolut Spitze war Vorarlberg im Österreichvergleich und verwies die Winterradler:innen anderer Bundesländer klar auf die Plätze.

Unter dem Dach von „Österreich radelt“ veranstalteten erstmals sechs Bundesländer eine Winterradel-Aktion. Österreichweit nahmen rund 3.700 Radfahrer:innen daran teil – mehr als die Hälfte davon Vorarlberger:innen. Auch was die gesamt geradelten Kilometer betrifft, lag Vorarlberg an der Spitze. 645.623 Kilometer kamen in den drei Wintermonaten im Ländle zusammen - Österreichweit waren es 1.234.800. „Das Fahrrad wird zunehmend ein wichtiges Verkehrsmittel für unsere Wege im Alltag“, betont Landesrat Johannes Rauch. „Ich freue mich, dass mehr und mehr Vorarlberginnen und Vorarlberger davon Gebrauch machen und danke allen, die in den letzten Wochen aufs Rad gestiegen sind.“

Zahlreiche Gewinner:innen

Anreiz zur Teilnahme am WinterRADIUS gaben neben der persönlichen Motivation vor allem die mehrfachen Gewinnchancen.
• „Österreich radelt“ verloste unter den Winterradlern wöchentlich Gutscheine für einen wärmenden Thermenbesuch (zur Verfügung gestellt von Klima aktiv mobil). Gleich vier Mal ging dieser Preis nach Vorarlberg.
• 10 WinterRADIUS Teilnehmer:innen durften sich über je einen 100 Euro Gutschein für den Vorarlberger Radhandel freuen.
• Und beim Jännergewinnspiel konnten sich 15 Teilnehmer:innen über Radhandschuhe für die kalte Jahreszeit, Qualitätsfahrradschlösser und anders mehr freuen.

Mit weiteren Gewinnchancen und zahlreichen Aktionen startet „Vorarlberg radelt“ in Kürze in die neue Saison. Auftakt ist am 20. März 2021. Anmelden ist schon jetzt möglich. www.vorarlberg.radelt.at.

Bilanz WinterRADIUS 2020/21
Teilnehmer:innen:  2.012
Geradelte Kilometer: 645.624 km
Durchschnittliche Kilometer pro Teilnehmer:in:  320 km
Eingespartes CO2:  113.888 kg

Bilanz Winterradeln Österreich:
Teilnehmende Bundesländer: Vorarlberg, Salzburg, Oberösterreich, Niederösterreich, Wien, Burgenland
Teilnehmer:innen:  3.695
Geradelte Kilometer: 1.234.800 km
Durchschnittliche Kilometer pro Teilnehmer:in:  334 km
Eingespartes CO2:  217.820 kg

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang