Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Dienstag, 24.11.2020 14:00 Uhr

Wirtschaft/Innovation/Tittler

Hehle Reisen gewinnt Innovationspreis

LR Tittler gratuliert: „Heimische Wirtschaft nimmt Heft in die Hand und zeigt Lösungen auf“

Lochau (VLK) – Gemeinsam mit weiteren Forschungspartnern hat die Lochauer Firma Hehle Reisen mit Unterstützung des Landes eine Filtertechnologie für die Innenbelüftung von Bussen weiterentwickelt. Dafür wurde es jetzt mit dem ACR-Innovationspreis 2020 ausgezeichnet. Landesrat Marco Tittler gratuliert zu diesem Preis: „Es zeigt sich einmal mehr: Die Vorarlberger Wirtschaft nimmt das Heft in die Hand und zeigt Lösungen auf“.

Die Austrian Cooperative Research (ACR) zeichnet Forschungs- und Digitalisierungsprojekte aus, deren Lösungen vor allem KMU zugutekommen. Gemeinsam mit Hehle Reisen und weiteren Forschungspartnern ist es dem Österreichischen Forschungsinstitut für Chemie und Technik (OFI) während der Monate des Lockdowns gelungen, eine Filtertechnologie für die Innenbelüftung von Bussen so weiterzuentwickeln, dass nicht nur Allergene, Keime und Sporen aus der Raumluft zurückgehalten werden, sondern auch Viren und Bakterien. ACR hat das Projekt „Aeropore – Lufthygiene in Reisebussen“ nun mit dem Innovationspreis 2020 ausgezeichnet. „Die enorme Innovationsdynamik und hohe Leistungsbereitschaft der Vorarlberger Unternehmen werden hier erneut eindrücklich sichtbar“, betont Landesrat Tittler: „Und ebenso die ausgeprägte Fähigkeit der Betriebe, sich in schwierigen Zeiten schnellstmöglich an geänderte Rahmenbedingungen anzupassen“. Für die von den bestehenden Pandemie-Maßnahmen geschüttelte Reisebranche ist dies eine zukunftsweisende Innovation.

ACR-Innovationspreis 2020

Aus zehn eingereichten Projekten wurden drei Gewinner in einem zweiteiligen Verfahren ermittelt: auf der einen Seite ein öffentliches Online Voting und auf der anderen eine hochkarätige Fachjury. Die weiteren Preisträger:
- Holz und Beton im tragenden Verbund – Ökologische Alternative zum Stahlbeton (HFA)
- Der Fake Shop-Detektor – Mit KI sicher vor Betrug
Weitere Informationen unter www.acr.ac.at

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang