Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Samstag, 7.12.2019 9:00 Uhr

Familie/Familienpass/Wallner

LH Wallner: „Familienpass mit vielfältigen Freizeittipps für den Winter“

Schifahren, Winterwandern, Rodeln uvm.: Landes-Initiative will Vorarlbergs Familien mit preiswerten Aktionstagen und Angeboten schöne Erlebnisse ermöglichen

Bregenz (VLK) – Vorarlbergs Familien dürfen sich auf einen abwechslungsreichen Winter freuen. „Mit vielfältigen Freizeittipps lädt der Vorarlberger Familienpass auch in der frostigen Jahreszeit alle Familien ein, bei verschiedenen Aktivitäten preisgünstig eine gute Zeit miteinander zu verbringen“, freut sich Landeshauptmann Markus Wallner. Eine neuerliche Verbesserung hat es bei der Familienpass-App gegeben: Sie lässt sich ab sofort mit einer VVV-Jahreskarte (Maximo oder Domino) kombinieren. „Das macht die Anwendung auch noch zum elektronischen Fahrausweis“, so Wallner.

   Seit nunmehr 30 Jahren ist der Vorarlberger Familienpass fixer Bestandteil im breiten Leistungsspektrum des Landes für Familien. „Für eine gesunde Entwicklung unserer Kinder ist es wichtig, dass ihnen Zeit mit der Familie und Aufmerksamkeit geschenkt wird. Mit der Landes-Initiative werden zu moderaten Preisen besondere Erlebnistage und andere attraktive Angebote ermöglicht, die zu gemeinsamen Unternehmungen animieren und motivieren sollen. Die Familien werden so finanziell entlastet und gleichzeitig gestärkt“, erläutert der Landeshauptmann den Leitgedanken hinter der bewährten Familienleistung.

Rund 200 Partnerbetriebe mit an Bord

   Aktuell profitierten von den umfangreichen Vorteilen des Familienpasses über 34.000 Vorarlberger Familien – das sind knapp 80 Prozent aller Familien mit Kindern unter 18 Jahren. Rund 200 Partnerbetriebe im Land und der angrenzenden Nachbarschaft sind mit an Bord und bieten Ermäßigungen in den Bereichen öffentlicher Verkehr, Kultur, Freizeit, Elternbildung, Sport und Erlebnis. Seit drei Jahren lassen sich die vielen mit dem Familienpass erhältlichen Vergünstigungen sowie alle Infos über Partnerbetriebe und aktuelle Aktionen über die eigens entwickelte Familienpass-App abrufen, die im App Store und bei Google Play kostenlos zum Download bereitsteht. Für die Aktivierung des Familienpasses in der App ist ein persönlicher Zugangscode erforderlich. Dieser ist im Familienpass-Brief zu finden, der Anfang Dezember an alle Passinhaberinnen und -inhaber versendet wird. Der Zugangscode kann auch einfach unter info@familienpass-vorarlberg.at angefordert werden.

App jetzt auch VVV-Fahrausweis

   Die Familienpass-App lässt sich neuerdings auch mit einer Öffi-Jahreskarte (Maximo oder Domino) des Vorarlberger Verkehrsverbundes (VVV) kombinieren. Auf einen Blick stehen damit VVV-Ticket und Familienpass in Bus und Bahn bereit. Zur Aktivierung des VVV-Tickets in der App ganz einfach im Menü (unter Einstellungen, Meine Karten) die elfstellige Kartennummer vom Maximo- oder Domino-Ticket sowie das Geburtsdatum eingetragen. Gleich darauf wird das Ticket in der App angezeigt und der Familienpass-Tarif kann in Bus und Bahn genutzt werden (ein Elternteil zahlt den Normalpreis, die zweite im Familienpass eingetragene Person und die eingetragenen Kinder fahren gratis mit).

Familienkalender 2020 erhältlich

   Im Gemeindeamt, beim Fachbereich Jugend und Familie in der Landwehrstraße in Bregenz oder im aha Dornbirn, Bregenz und Bludenz kann zudem der neue Familienkalender 2020 gratis abgeholt werden. Bestellungen sind ebenso unter info@familienpass-vorarlberg.at möglich.

Besondere Winter-Highlights:

- Vorweihnachtliche Veranstaltungen und reiches kulturelles Angebot: Auch Wintermuffel, die sich in der kalten Jahreszeit am liebsten drinnen im Warmen aufhalten, kommen nicht zu kurz: Ein breites kulturelles Angebot wartet darauf, entdeckt zu werden. Und weil der Winter auch mit Vorfreude auf das Christkind verbunden ist, stimmen zahlreiche vorweihnachtliche Veranstaltungen auf die besinnliche Zeit ein. Eine Liste der Veranstaltungen unter: www.vorarlberg.at/familienpass.

- Familienschitag am 12. Jänner 2020: Frisch verschneite Hänge, Sonne, frische Luft und endlich Zeit haben – für sich und die Familie! Beim Familienschitag, am Sonntag, 12. Jänner 2020, können alle Vorarlberger Familien mit Familienpass um sensationelle 25 Euro (für alle Familienmitglieder!) einen ganzen Tag lang ins Schivergnügen eintauchen.

- Langlauftag am 18. Jänner 2020: Beim Erlebnistag am Samstag, 18. Jänner 2020, im Nordic Sport Park in Sulzberg können Familien den Langlaufsport ausprobieren. Anfängerinnen und Anfängern wird spielerisch der Umgang mit den Schiern beigebracht. Für Fortgeschrittene gibt es ein anspruchsvolleres Training. Familienpass-Tarif: 1 Erwachsener und alle Kinder auf dem Familienpass: 25 Euro. 2 Erwachsene und alle Kinder auf dem Familienpass: 30 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich, alle Details und Anmeldung unter: www.nordic-sport-park.at.

   Weitere Informationen zum Familienpass und zur App unter +43 5574 511 22198, info@familienpass-vorarlberg.at oder online unter www.vorarlberg.at/familienpass.

Infobox

Redakteur/in: Wolfgang Hollenstein (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang