Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Freitag, 20.1.2023 12:06 Uhr

Energie/Gas/Zadra

Vorarlberg spart 2022 insgesamt 13 Prozent des Gasverbrauchs ein

Gegenüber dem Jahr 2021 - LR Zadra: #vorarlbergspartenergie wirkt – Danke für den Beitrag der Vielen

Bregenz (VLK) – „Im Vergleich zum Jahr 2021 konnten die Vorarlbergerinnen und Vorarlberger gemeinsam 13 Prozent des Gasverbrauchs einsparen“, hält Energielandesrat Daniel Zadra anerkennend fest. „Die milden Monate November und Dezember tragen ebenso zu dieser Einsparung bei wie die Anstrengungen vieler, aktiv Energie zu sparen. Dafür ein großes Dankeschön meinerseits.“ Seit dem Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine und der daraus resultierenden Energiekrise samt Preisanstieg ruft das Land gemeinsam mit Partnern unter #vorarlbergspartenergie zum Energiesparen auf.

   Wurden im Jahr 2021 laut vorarlberg netz im November noch 257.639 MWh Erdgas in Vorarlberg verbraucht (Haushalte und Unternehmen), waren dies im Jahr 2022 197.656 MWh. Auch im Dezember ist eine deutliche Reduktion von 287.269 MWH im Jahr 2021 auf 242.643 MWH im Jahr 2022 ersichtlich. Neben dem aktiven Energiesparen der Bevölkerung trägt auch der bisher milde Winter zur Reduktion im Gasverbrauch bei. 

   Das Energieinstitut Vorarlberg bietet das nötige Fachwissen, wie effektives Energiesparen in privaten Wohngebäuden, kleinen Unternehmen und Gemeinden funktionieren kann. „Die Energieberatungen durch die FachexpertInnen des Energieinstituts sind gefragt wie nie“, berichtet Landesrat Zadra. Auf der Seite des Energieinstituts finden sich zahllose Energiespartipps und in hilfreiche Broschüren für Private, Gemeinden und Unternehmen. Zudem gibt es regelmäßig neue Tipps auf dem eigenen YouTube-Kanal und bald auch Do-it-yourself-Videos für Heimwerker. 
Mehr zu finden unten: #vorarlbergspartenergie: die Energiesparinitiative fürs Ländle | Energieinstitut Vorarlberg 
 

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Hauptnavigation


Landespressestelle

Presseaussendungen (VLK)

  1. VLK aktuell

Pressetermine

Sprechstundentermine

Pressekonferenzen

Medienauswertung

Medienverzeichnis

Foto, Audio, Video

Öffentlichkeitsarbeit

Medientransparenzgesetz

Publikationen

Archiv



Vorarlberg hat die nötige Finanzkraft für wichtige Infrastrukturprojekte

Vorarlberg hat die nötige Finanzkraft für wichtige Infrastrukturprojekte

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang