Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Dienstag, 21.6.2022 9:00 Uhr

Jugend/Projektwettbewerb/Wallner

LH Wallner: „Kreatives Jugend-Engagement fördert gutes Miteinander“

Landeshauptmann ruft zu Teilnahme an Jugendprojektwettbewerb auf – Anmeldungen bis Freitag, 16. September 2022, möglich

Bregenz (VLK) – Mit dem Jugendprojektwettbewerb des Landes Vorarlberg wird Jugendlichen eine kreative Bühne geboten. Ab sofort läuft die Einreichfrist für die neue, bereits 28. Auflage des Landes-Jugendprojektwettbewerbs, informiert Landeshauptmann Markus Wallner. Junge Menschen im Alter zwischen 13 und 24 Jahren sind aufgerufen, originelle Ideen, Projekte und Initiativen bis Freitag, 16. September 2022, einzumelden. Es winken Preisgelder in der Gesamthöhe von 4.500 Euro. Landeshauptmann Wallner hofft auf viele Anmeldungen.

   „Konkret sind Ideen und Projekte gesucht, an deren Planungs- und Umsetzungsphase sich junge Menschen zwischen Juni 2021 und August 2022 aktiv beteiligt haben“, führt Wallner aus. Eine Teilnahme ist allein oder in der Gruppe möglich, als Freundeskreis oder Clique, über die offene oder verbandliche Jugendarbeit, Gemeinden, Jugendorganisationen oder Vereine. Der Kreativität sind dabei kaum formelle oder inhaltliche Grenzen gesetzt. Thematisch können die anregenden und inspirierenden Projekte alle Lebensbereiche – von sozialen Fragen, über Sport und Gesundheit, Kultur bis hin zu Wirtschaft und Technik – betreffen. Auch die Präsentationsform auf der Bühne bleibt den teilnehmenden Jugendlichen komplett selbst überlassen. „Mit dem Wettbewerb eröffnen wir der engagierten Vorarlberger Jugend eine Plattform und Bühne, um sichtbar zu machen, was sie interessiert und bewegt und welche Wünsche, Forderungen und Anregungen sie haben“, bekräftigt der Landeshauptmann.

Präsentationsabend für Gewinnerprojekte
   Der Vorarlberger Präsentationsabend findet am Samstag, 22. Oktober 2022, im ORF-Publikumsstudio in Dornbirn statt. Eine Fachjury entscheidet über die Vergabe der Preisgelder im Gesamtwert von 4.500 Euro. Die ermittelten Gewinnerprojekte werden sich am 26. November 2022 beim großen Interregionalen Jugendprojektwettbewerb mit ausgezeichneten Jugendinitiativen aus dem Kanton St. Gallen und Fürstentum Liechtenstein messen. Diese Veranstaltung findet heuer im Fürstentum Liechtenstein statt. 

   Anmeldungen und weitere Informationen unter: www.vorarlberg.at/jugend.

Infobox

Redakteur/in: Karoline Kuca


Weitere Medien zu diesem Artikel:


Ausschreibungsunterlage



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang