Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Samstag, 9.10.2021 12:00 Uhr

Sport/Vorarlberg >>bewegt/Kindermarathon/Rüscher

Landesrätin Rüscher: Starkes Signal für Bewegungsfreude und Gesundheit

Bregenzer Kindermarathon mit über 1.500 laufbegeisterten Kindern

Bregenz (VLK) – Über 1.500 Kinder waren am Samstag, 9. Oktober, beim Bregenzer Kindermarathon am Start. „Die Begeisterung aller Teilnehmenden und die tolle Stimmung entlang der Laufstrecke sind Beleg dafür, wie schön und wichtig es ist, dass dieses große Fest der Bewegungsfreude nach coronabedingter Pause im letzten Jahr heuer wieder stattfinden kann“, sagte Sportlandesrätin Martina Rüscher und bedankte sich bei den vielen betreuenden Eltern und Lehrpersonen sowie beim Organisationsteam von Vorarlberg >>bewegt. „Es ist wieder gelungen, mit den laufbegeisterten Kindern ein starkes Zeichen zu setzen, dass Bewegung nicht nur gesund ist, sondern auch viel Spaß macht“, so Rüscher.

   Gerade die Corona-Zeit habe gezeigt, wie wichtig Bewegung und Sport für eine gute Entwicklung von Kindern und Jugendlichen sind. „Es geht dabei nicht nur um die körperliche Gesundheit und Fitness, sondern auch um Konzentration, Lernfähigkeit und seelisches Wohlbefinden der jungen Menschen. All das leidet, wenn sportliche Aktivitäten und Bewegung im Alltag eingeschränkt oder nicht möglich sind. Umso mehr freue ich mich über das großartige Comeback des Bregenzer Kindermarathons“, sagte Landesrätin Rüscher.

   Vom "Fröschle Marathon“ bis zum Junior Marathon wurde der Bewerb wieder für unterschiedliche Altersklassen und über unterschiedliche Laufdistanzen ausgetragen. Viele Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen aus dem ganzen Land waren mit ganzen Klassen am Start. Die größte Kindigruppe stellte der Bewegungskindergarten Wolfurt-Rickenbach mit 27 Kindern, teilnehmerstärkste Schulen waren die NMS Bregenz-Schendlingen mit 178 sowie die NMS Hörbranz mit 175 Schülerinnen und Schülern. Die Leistungen aller Teilnehmenden wurden mit Medaillen und Urkunden belohnt, für die Besten gab es Pokale und Gutscheine.
 

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Hauptnavigation


Landespressestelle

Presseaussendungen (VLK)

  1. VLK aktuell

Pressetermine

Sprechstundentermine

Pressekonferenzen

Medienauswertung

Medienverzeichnis

Foto, Audio, Video

Öffentlichkeitsarbeit

Medientransparenzgesetz

Publikationen

Archiv



Landesrätin Rüscher: Vorarlberg rüstet sich für die kältere Jahreszeit

Landesrätin Rüscher: Vorarlberg rüstet sich für die kältere Jahreszeit

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang