Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Mittwoch, 8.1.2020 21:00 Uhr

Sicherheit/Empfang/Ehrungen/Wallner

LH Wallner dankte Vorarlberger Sicherheitskräften für engagierte Arbeit

Landeshauptmann zeichnete zwei verdiente Polizeibeamte mit Sicherheitsmedaillen aus und verlieh Militärkommandant Ernst Konzett das Silberne Ehrenzeichen des Landes

Bregenz (VLK) – Allen im Sicherheitsbereich wirkenden Frauen und Männern in Vorarlberg, hauptamtlich wie ehrenamtlich, hat Landeshauptmann Markus Wallner am Mittwoch (8. Jänner 2020) beim großen Sicherheitsempfang für die Einsatzkräfte von Polizei, Bundesheer, Stadt- und Gemeindesicherheitswachen, Justizwache und Hilfs- und Rettungsorganisationen Dank und die Anerkennung des Landes ausgesprochen. Je eine Sicherheitsmedaille überreichte Wallner zwei verdienten Polizeibeamten. Die zweithöchste Auszeichnung des Landes, das Silberne Ehrenzeichen, verlieh er an Vorarlbergs Militärkommandant Ernst Konzett, der sich Ende Jänner in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

   Dem Thema Sicherheit räume die Landesregierung weiter höchste Priorität ein, stellte der Landeshauptmann gleich zu Beginn seiner Ausführungen klar. Auch wenn Vorarlberg in jeder Hinsicht zu den sichersten Regionen in Europa zählt, müsse das hohe Maß an Sicherheit als wesentlicher Bestandteil der Lebensqualität „ständig neu erarbeitet werden“, betonte Wallner. Er werde sich im Land, aber genauso vehement bei der neuen Bundesregierung „für den Erhalt der regionalen Sicherheitsstrukturen in Vorarlberg einsetzen“, unterstrich der Landeshauptmann, der sowohl für Bundesheer als auch Polizei in punkto Personal wie auch bei Ausrüstung und Ausstattung optimale Rahmenbedingungen einfordert, um die Leistungsfähigkeit nachhaltig abzusichern. Allen Vorarlberger Sicherheitskräften dankte er für die engagierte Arbeit, die im Vorjahr geleistet wurde.
 

Ehrung und Würdigung

   Den Grußworten des Landeshauptmanns folgte die Vorstellung von Bundesheer-, Polizei- und Stadt- bzw. Gemeindesicherheitswache-Angehörigen, die im letzten Jahr leitende Positionen übernommen haben oder befördert wurden bzw. die aus dem aktiven Dienst ausgeschieden sind. Zuvor hatte Gastreferent General Robert Brieger in einem Vortrag die aktuellen Herausforderungen und Entwicklungen beim Bundesheer skizziert. Von Brieger wurden danach die zwei verdienten Persönlichkeiten Oberstleutnant Ralf Bail und Vizeleutnant Wilhelm Ehrenhuber mit Bundesauszeichnungen geehrt.


 

Silbernes Verdienstzeichen für Ernst Konzett

   Als „kompetenten und verlässlichen Partner des Landes in Sicherheitsfragen“ bezeichnete Wallner den langjährigen Vorarlberger Militärkommandanten Ernst Konzett. Nach knapp zehnjähriger Führungsverantwortung wird sich Konzett Ende Jänner im Alter von 65 Jahren von der Kommandospitze zurückziehen. Der Landeshauptmann würdigte die zahlreichen Verdienste Konzetts, ehe er dem Militärkommandanten das Silberne Ehrenzeichen überreichte.


 

Sicherheitsmedaillen für verdiente Polizeibeamte

   Vom Leiter der Abteilung für Inneres und Sicherheit, Gernot Längle, wurden danach die beruflichen Leistungen von Gruppeninspektor Ignaz Ganahl aus St. Gallenkirch und Abteilungsinspektor Helmut Lau aus Mittelberg gewürdigt. Beide haben über viele Jahre überdurchschnittlichen Einsatz an den Tag gelegt. Dafür erhielten sie aus den Händen des Landeshauptmanns Ehrenzeichen für besondere Verdienste auf dem Gebiet der örtlichen Sicherheitspolizei.

   Schwungvoll umrahmt wurde der traditionelle Sicherheitsempfang im Landhaus in diesem Jahr von der Militärmusik Vorarlberg.

Infobox

Redakteur/in: Wolfgang Hollenstein (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:


Einladung



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang