Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Donnerstag, 28.11.2019 18:30 Uhr

Veranstaltung/Brauchtum/Wallner

Wallner: „Danke für prächtige ‚Baumspende‘ aus der Gemeinde Brand“

Weihnachtsbaum am Landhaus-Vorplatz illuminiert – Landeshauptmann und Kinder der örtlichen Volksschule betätigten gemeinsam den Lichtschalter

Bregenz (VLK) – Landeshauptmann Markus Wallner hat am Donnerstagabend (28. November) gemeinsam mit Bürgermeister Michael Domig und Kindern der Volksschule Brand die Lichter am Weihnachtsbaum vor dem Landhaus entzündet. Die 15 Meter hohe und rund 33 Jahre alte Weißtanne nannte Wallner eine „prächtige ‚Baumspende‘“. Seinen Dank richtete er an Andrea Meyer, die den Baum spendiert hat.

Zum neuzehnten Mal erstrahlt ein Weihnachtsbaum als Geschenk einer Vorarlberger Gemeinde bzw. Region am Landhaus-Vorplatz in Bregenz. „In den kommenden Wochen wird die hell leuchtende Weißtanne Besinnlichkeit und Ruhe vermitteln und die Vorfreude auf Weihnachten steigern“, sagte der Landeshauptmann. Für eine stimmungsvolle musikalische Feier sorgte die Trachtenkapelle Brand unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Peter Haftel.

Malwettbewerb
   Unter den Volksschulkindern wurde ein Malwettbewerb veranstaltet. Die schönsten Gemälde wurden ausgewählt und schmückten die Einladung, die im Vorfeld versendet wurde.

Infobox

Redakteur/in: Maximilian Behrle (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:


Einladung und Programm



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang