Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Montag, 3.12.2018 15:24 Uhr

Bundesheer/Weihnachten/Wallner

LH Wallner:"Unser Bundesheer leistet einen wertvollen Dienst für die Bewahrung des Friedens"

Land sendet Weihnachtsgruß an 25 Vorarlberger Soldaten im Kosovo

Bregenz (VLK) – 25 junge Vorarlberger sind über die Adventszeit für die KFOR Mission im Kosovo im Einsatz. Besonders um Weihnachten fällt die Trennung von Familie und Freunden natürlich sehr schwer. Aus diesem Grund hat das Land Vorarlberg einen kleinen Weihnachtsgruß an unsere Soldaten geschickt. "Die jungen Menschen leisten einen wichtigen Beitrag zu friedenserhaltenden und friedensunterstützenden Maßnahmen in dieser Region", betont Landeshauptmann Markus Wallner bei der Übergabe der Weihnachtspakete an Brigadier Ernst Konzett.

In jedem Paket sind Spezialitäten aus der Heimat wie Speck, Bergkäse, Landjäger, ein Lebkuchenstern oder Schokolade zu finden. Zusätzlich rundet eine Kässpätzlepartie für alle das Weihnachtsgeschenk ab. "Die kleine Aufmerksamkeit des Landes ist ein Symbol unserer Unterstützung und unseres Respekts. Sie soll den Soldaten aus Vorarlberg in der Adventszeit ein Stück Heimat bringen", so der Landeshauptmann.

Die KFOR (englisch für Kosovo Force) ist eine, nach Beendigung des Kosovokrieges aufgestellte, multinationale militärische Formation unter der Leitung der NATO. Gemäß einer Resolution des UN-Sicherheitsrates soll sie für ein sicheres Umfeld in der Region sorgen. Aus Vorarlberg ist derzeit ein Zug einer Kaderpräsenzeinheit des Hochgebirgs-Jägerbataillons 23 in der Krisenregion. Im Einsatz sind zum Beispiel längere Patrouillenfahrten im Land und die Sicherung von Klöstern vorgesehen, wobei es auch zu heikleren Situationen kommen kann. "Dieser Einsatz ist ein Beweis für die internationale Solidarität der Staatengemeinschaft und auch ein Zeichen für die Einsatzbereitschaft unseres Bundesheeres", unterstreicht Wallner abschließend.

Infobox

Redakteur/in: Manuel Apollonio (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang