Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Freitag, 28.9.2018 17:00 Uhr

Soziales/Pflege/Schule/Ausbildung/Sonderegger

„Mit Ihnen steht und fällt die Qualität der Pflege im Lande!“

LTP Sonderegger bei Diplomverleihung der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege

Feldkirch (VLK) – Landtagspräsident Harald Sonderegger überreichte heute (28. September 2018) im Landeskonservatorium 45 Absolventinnen und Absolventen des Herbstlehrgangs 2015 der Pflegeschule Feldkirch ihre Diplome. Er drückte seine Hochachtung gegenüber all jenen aus, die sich in Pflegeberufen dem Wohl hilfsbedürftiger Menschen verschrieben haben.

Der Landtagspräsident betonte vor den frisch diplomierten Pflegefachleuten: „Unser Gesundheitswesen hier in Vorarlberg besticht durch hervorragende Qualität. Sie werden alsbald ein wesentlicher Teil dieses wichtigen Systems sein. Mit jedem Einzelnen von Ihnen steht und fällt die Qualität der Pflege hier im Lande.“ Nur mit gut qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern würden sich die hohen Anforderungen erfüllen, die heute an den Pflegedienst gestellt werden. Sonderegger erklärte darüber hinaus: „Der Bedarf im Bereich der Pflege ist groß. Hier werden Frauen und Männer gebraucht, die sich mit viel Kompetenz, Einfühlungsvermögen und Freude um ihre Mitmenschen kümmern. Sie leisten einen wertvollen Dienst für unser Land und unsere Gesellschaft!“

Der Landtagspräsident dankte den insgesamt 45 Diplomanden (36 Frauen, 9 Männern) für ihr Engagement und überbrachte die Glückwünsche des Landes. Die gezeigte schulische Leistung – elf „ausgezeichnete“ und 22 „gute“ Erfolge – spreche eine deutliche Sprache. Mehr als die Hälfte der Diplomanden wird künftig in den Vorarlberger Landeskrankenhäusern arbeiten. In seine Dankesworte schloss Sonderegger die Verantwortlichen der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Feldkirch, die Führungsorgane mit Direktor Guntram Rederer, die Kursleitung und alle Lehrenden mit ein.

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang