Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 529 Donnerstag, 29.7.2010 9:30 Uhr

Wissenschaft/Landesbibliothek/Wallner/Kaufmann

Landesbibliothek: Investition in EDV-Technik und Brandschutz

LSth. Wallner und LR Kaufmann: Verbesserungen bringen höhere Benutzerfreundlichkeit und ein Mehr an Sicherheit

Bregenz (VLK) – In der Vorarlberger Landesbibliothek soll die Netzwerk-Verkabelung auf den neuesten Stand der Technik gebracht werden. Zudem ist geplant, das 2008 erarbeitete Brandschutzkonzept zur weiteren Erhöhung der Sicherheit umzusetzen. Das Land rechnet mit Projektkosten in Höhe von insgesamt 300.000 Euro. Die Ausschreibung der Leistungen ist im Frühjahr erfolgt. Im September sollen die Bauarbeiten anlaufen.

An die Leistungsfähigkeit von Datennetzen werden immer höhere Anforderungen gestellt. Dafür verantwortlich sind unter anderem auch die gesteigerten zu transportierenden Datenmengen, die mit dem stark wachsenden Einsatz digitaler Medien zu tun haben. Insofern investiere das Land Vorarlberg in die Zukunft, wenn das EDV-Netzwerk der Landesbibliothek den Erfordernissen entsprechend modernisiert werde, sagt Hochbaureferent Landesstatthalter Markus Wallner: "Es geht darum, die Einrichtung so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten". Die Argumentation von Kulturlandesrätin Andrea Kaufmann geht in die gleiche Richtung: "Die Möglichkeiten der modernen Informationsgesellschaft gilt es zu nutzen, damit die Landesbibliothek ihre Rolle als wichtige Kulturträgerin und -vermittlerin bestmöglich wahrnehmen kann".

Das Brandschutzkonzept sieht vor, dass die Brandmeldeanlage auf Vollschutz aufgerüstet wird. In das Stiegenhaus wird eine Entrauchungsanlage eingebaut. Zudem werden Brandabschottungen angebracht.

Weil die Installation des neuen EDV-Netzwerkes und des verbesserten Brandschutzes in Abschnitten erfolgt, wird der Betrieb der Landesbibliothek während der Umbaumaßnahmen nur bereichsweise unterbrochen.

Infobox

Redakteur/in: Wolfgang Hollenstein (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang