Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Hörfunk morgens

Freitag, 13.12.2019

ORF-Radio Vorarlberg , Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Die NEOS machen weiter Stimmung gegen das Landesbudget 2020, welches ja zum ersten Mal seit Jahren neue Schulden vorsieht
  2. Wegen nationalsozialistischer Wiederbetätigung ist am Donnerstag in Feldkirch ein 37-jähriger Handwerker schuldig gesprochen worden. Er hatte sich einer Whatsapp-Gruppe mit dem Namen „NaziSS88Siegheil“ angeschlossen und dort Bilder gepostet, die per Gesetz als Verbrechen eingestuft werden
  3. Eine 21-jährige Frau ist am Donnerstagvormittag in Göfis Opfer eines sexuellen Angriffs durch einen Unbekannten geworden. Der Mann verwickelte die Frau auf Höhe des Gasserplatzes in ein Gespräch und zerrte sie dann plötzlich an ihrer Jacke in Richtung eines Forstweges
  4. Die Konsumentenschützer der Arbeiterkammer warnen vor Betrügereien am Telefon. Vor allem ältere Menschen werden von angeblichen Inkassobüros unter Druck gesetzt. In einigen Fällen haben sie auch Geld bezahlt
  5. Sport

Antenne Vorarlberg , Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Was für ein Schock für eine 21-jährige in Göfis. Sie wurde gestern Mittag von einem Mann überfallen und zu einem Forstweg gezerrt. Der Unbekannte wollte die junge Frau vergewaltigen, sie konnte sich aber wehren
  2. Am Wochenende zieht es viele in die Schigebiete. Der Winter spielt eine wichtige Rolle fürs Land

Donnerstag, 12.12.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. (VLK) Für die Errichtung des Speichersees Schwarzköpfle ist keine Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) nötig. Gegen diese Entscheidung will Naturschutzanwältin Katharina Lins berufen. Es gebe gute Gründe anzunehmen, dass es eine UVP braucht
  2. Moderne Technik zählt zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken. Hält der Trend der vergangenen Jahre an, werden auch heuer wieder etliche Drohnen unter dem Christbaum landen. Österreich hat derzeit die strengsten Auflagen für die kleinen Fluggeräte. Im Juli kommenden Jahres tritt aber eine neue EU-Regelung in Kraft
  3. 123 Unternehmen sind in diesem Jahr bereits in die Insolvenz gerutscht. Damit sind um 3,4 Prozent mehr Unternehmen Pleite gegangen als im Jahr davor
  4. In Latschau im Montafon wollen die illwerke vkw ein Fünf-Sterne-Familienhotel errichten. Dafür sollen rund 30 Millionen Euro investiert werden. Erwartet wird ein „Impuls für die ganze Region“. Im Frühjahr sollen die Behördenverfahren starten
  5. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Mit Fieber und Grippe daheim im Bett. Wer im Krankenstand ist, für den könnte sich bald einiges ändern. Die Vorarlberger Wirtschaftskammer fordert von der zukünftigen Österreichischen Gesundheitskasse, dass erkrankte Arbeitnehmer verschärft kontrolliert werden
  2. Die schlechte Bezahlung von Hebammen und deren Arbeitsbedingungen, dieses Thema bringen die Vorarlberger Grünen gerade auf

Mittwoch, 11.12.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Im Gegensatz zu den NEOS sieht Landeshauptmann Markus Wallner keine schiefe Optik in der Besetzung von zwei neuen Jobs in der Landesverwaltung; Zitat und O-Ton: LH Wallner
  2. In Feldkirch ist die Verlegung des Pädagogischen Förderzentrums in die geplante Volksschule nach Altenstadt endgültig vom Tisch. In ihrer Sitzung am Dienstag beschloss die Stadtvertretung, dass beim Neubau der Volksschule Altenstadt keine eigene Sonderschule miteingeplant wird
  3. Bezüglich der Behandlung krebskranker Kinder in Dornbirn herrscht noch keine komplette Einigkeit zwischen Stadt und betroffenen Eltern. Die Stadt hatte eine positive Bilanz über die Kooperationen mit Innsbruck und St. Gallen gezogen. Eltern sehen allerdings Vorteile für die Kinder, die von St. Gallen aus betreut werden
  4. Kunstschneeerzeugung ist umstritten – aber für den Vorarlberger Wintertourismus ist die Schneesicherheit eine Überlebensgarantie. Die Bergbahnen haben in den vergangenen drei Jahren rund 40 Millionen Euro in den Ausbau der Beschneiung investiert
  5. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Was ist auf unseren Straßen los? Gleich drei Verkehrsunfälle innerhalb kurzer Zeit sind gestern Nachmittag und Abend passiert
  2. Es ist außergewöhnlich was in Ludesch gerade vor sich geht. Hier fechten mehrere Privatpersonen die Volksabstimmung gegen die Rauchfirmenerweiterung an
  3. Sport

Dienstag, 10.12.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. NEOS hält die Besetzung zweier Posten in der Vorarlberger Landesverwaltung für fragwürdig. Beide sind nämlich an Personen vergeben worden, die laut NEOS in einem Naheverhältnis zu zwei Landesräten stehen
  2. Ein schwerer Unfall hat sich gestern Abend in Rankweil ereignet. Ein 18-jähriger Autofahrer hat zwei Männer auf einem Zebrastreifen übersehen. Die beiden Verletzten wurden in Krankenhaus gebracht
  3. Seit fast einem Monat ist die Stiftung Maria Ebene führungslos und nach der Entlassung des ärztlichen Leiters tauchen immer wieder Gerüchte über die Zukunft der Suchteinrichtung auf
  4. Jahrelang ist aus Sicherheitsgründen gegen das Atomkraftwerk Mühleberg in der Schweiz protestiert worden. Das Land Vorarlberg hat sogar mit einer Klage gedroht. Nun ist es soweit, in zehn Tagen geht das AKW vom Netz
  5. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Bei einem Verkehrsunfall in Rankweil sind am Abend zwei Männer schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hat sie auf dem Zebrastreifen übersehen
  2. Auf der S16 ist in der Nacht die Schneefahrbahn einem LKW zum Verhängnis geworden. Er ist beim Dalaasertunnel gegen die Leitschiene gekracht. Weitere LKW sind hängen geblieben
  3. Sport

Montag, 09.12.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Der Elternverein wehrt sich weiter gegen die Schließung des Pädagogischen Förderzentrums (PFZ) in Feldkirch. Am Vormittag werden dem Feldkircher Bürgermeister Unterschriften übergeben und am Nachmittag gibt es dann eine Demonstration vor dem Landhaus in Bregenz
  2. Ein 54-jähriger Mann aus Schwarzach wurde am Sonntagmittag in Dornbirn beim Beladen eines Autoanhängers eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle
  3. In Hohenems hat am Sonntag die vorläufig letzte Sonntagsdemo stattgefunden. Hauptredner war der ehemalige ÖVP-Vizekanzler Erhard Busek. 27 Sonntagsdemos wurden seit November 2018 von der Initiative „uns reicht‘s“ abgehalten. Das Anliegen der insgesamt 25.000 Menschen war eine menschlichere Asyl- und Fremdenpolitik
  4. Am Wochenende hatten in Hard bislang unbekannte Täter einen Radarkasten im Visier. Wie die Polizei berichtet dürften sie in der Nacht auf gestern pyrotechnische Gegenstände an einem Radarkasten angebracht und gezündet haben
  5. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Ein 54-Jähriger ist in Dornbirn zwischen einem Auto und einem Anhänger eingeklemmt worden. Er ist gestorben. Der Mann wollte das Auto auf den Anhänger verladen Viele Vorarlberger klagen über hohe Mietkosten. Was das Mieten vielfach teuer macht, ist, dass Wohnungen für sehr kurze Zeit vergeben werden

Sonntag, 08.12.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Die Vorwürfe gegen die HTL in Rankweil haben in den vergangenen Tagen die Bildungslandschaft erschüttert. Nun befürchten auch die anderen Höheren Technischen Lehranstalten im Land, dass das dadurch entstandene schlechte Bild auf sie übergeht
  2. (VLK) In diesen Tagen sendet das Land wieder den Vorarlberger Familienpass aus. Über 34.000 Familien mit Kindern unter 18 Jahren nutzen dieses Angebot
  3. (VLK) Vorarlbergs Imker werden vom Land mit 50.000 Euro gefördert. Honig- und Wildbienen sind für die Artenvielfalt enorm wichtig; Zitat: LR Gantner
  4. Sport

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang