Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Hörfunk morgens

Mittwoch, 19.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Der Immobilienmarkt in Vorarlberg ist ein bekannt teures Pflaster. Der Immobilienhändler Remax hat nun die Luxusobjekte unter die Lupe genommen. In Vorarlberg stechen hier vor allem Lech am Arlberg sowie der Bodenseeraum heraus
  2. (VLK) Bis 2050 soll Vorarlberg energieautonom sein, das heißt, im Land soll nur noch so viel Energie verbraucht werden, wie gleichzeitig durch erneuerbare Energieträger wiederhergestellt werden kann
  3. Der verregnete Mai und ein bis jetzt recht durchwachsener Juni, haben Vorarlbergs Freibädern einen bescheidenen Saisonstart beschert. Im Vergleich zum Sommer des Vorjahres hinken die Besucherzahlen deutlich hinterher
  4. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Zu dem Hausbrand in Schröcken gibt es jetzt mehr Informationen. Wie die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle bestätigt, hat die Fassade des Hauses Feuer gefangen und beginnt auch immer wieder zu brennen
  2. Die L200 ist mittlerweile einseitig befahrbar, sagt die Landesleitzentrale. Man wird hier wechselweise angehalten
  3. Für viele Vorarlberger beginnt bald die Urlaubssaison. In den Reisebüros kann man dabei schon einen deutlichen Trend erkennen, hoch im Kurs sind heuer Spanien und weiter Griechenland
  4. Leistbares Wohnen. Mit diesem Thema will es die Vorarlberger Landtagsabgeordnete Nina Tomaselli in den Nationalrat schaffen. Sie kandidiert deswegen für die Spitzenkandidatur der Vorarlberger Grünen

Dienstag, 18.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Das Verbot des Pflegeregresses muss auch für Menschen in betreuten Wohngemeinschaften gelten, hat der Verwaltungsgerichtshof entschieden. Landesvolksanwalt Florian Bachmayr-Heyda und Soziallandesrätin Katharina Wiesflecker (Grüne) begrüßen die Entscheidung
  2. Die Messe Dornbirn verzeichnet für 2018 eine Umsatzsteigerung von mehr als fünf Prozent gegenüber dem Jahr davor
  3. In Nenzing wurde gestern am frühen Abend eine 46-jährige Frau von einem Pferd verletzt. Das Tier trat der Frau in die Rippen worauf sie zusammenbrach
  4. Beim Bezirksmusikfest am Wochenende in Altach haben Vandalen ihr Unwesen getrieben

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Es betrifft uns alle, das Klima. Passend dazu kommt heute das mobile Energiehaus der Klimawandler nach Nenzing. Die Wandler sind durch ganz Österreich unterwegs, um mit ihrem Haus zu zeigen wie man Beispielweise Photovoltaik richtig effizient nutzen kann
  2. 420.000 Besucher konnte die Messe Dornbirn mit allen Veranstaltungen im vergangen Jahr zu sich ziehen, das zeigt die aktuelle Jahresbilanz
  3. Nach einem Fall von Vandalismus sucht die Polizei aktuell in Altach nach Zeugen aber auch nach Opfern. Nach dem Bezirksmusikfest bei der Cashpoint-Arena wurden mehrere Autos zerkratzt

Montag, 17.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Die Parteienfinanzierung mit Steuergeldern könnte noch vor der Neuwahl im Herbst geändert werden. Nach den anderen Fraktionen hat nun auch die ÖVP Anträge zur Änderung des Parteienförderungsgesetzes in den Nationalrat eingebracht
  2. Die Vorarlbergerinnen bekommen immer später ein Kind. Das Durchschnittsalter der gebärenden Frauen hat sich in Vorarlberg laut Statistik Austria in den vergangenen 15 Jahren um 2 Jahre nach hinten verschoben
  3. Im benachbarten Fürstentum Liechtenstein gehen politisch die Wogen hoch. Außen- und Justizministerin Aurelia Frick von der fortschrittlichen Bürgerpartei wird nicht nur von der Opposition, sondern auch von ihrer eigenen Partei massiv kritisiert
  4. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Nach einem tödlichen Unfall gestern Nachmittag in Rankweil bittet die Polizei um Hinweise. Noch ist unklar, warum ein Autofahrer auf die Gegenfahrbahn geraten und so frontal mit einem Motorradfahrer zusammengekracht ist
  2. Schäden in der Höhe von 73 Millionen Euro werden laut der VN durch ein 100-jähriges Hochwasser in Feldkirch entstehen, deswegen will die Stadt Maßnahmen setzen. Konkret soll die Kapfschlucht bei der Ill ausgeweitet werden
  3. Verletzt aufgefunden in Obermellen wurde ein 37-Jähriger gestern in den frühen Morgenstunden. Der Mann wurde stundenlang nach seinem Polterabend gesucht, nach dem er nicht nach Hause gekommen war

Sonntag, 16.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Das Gewitter vergangene Nacht hat in Vorarlberg nur geringe Schäden angerichtet. Die Feuerwehren mussten insgesamt nur 6-mal ausrücken. Unter anderem wurde in Feldkirch-Altenstadt eine Unterführung überflutet
  2. In Hohenems hatte eine Pensionistin gestern Nachmittag bei einem Küchenbrand großes Glück. Die 81-Jährige dürfte den eingeschalteten Backofen vergessen haben, nach Angaben der Polizei löste das Gerät den Brand aus
  3. Vorarlberg hat offenbar viel Holz vor der Hütte. Die Ernte ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen, das geht aus der aktuellen Holzeinschlagsmeldung des Landwirtschaftsministeriums hervor
  4. Sport

Samstag, 15.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Die durchschnittliche Zahl der Arbeitslosen in diesem Jahr dürfte im Vergleich zum Vorjahr konstant bleiben, so schätzt AMS-Landesgeschäftsführer Bernhard Bereuter die Lage ein. Ursprünglich sind die Prognosen davon ausgegangen, dass es noch einmal einen leichten Rückgang gibt
  2. Die Plan-B Gemeinden Bregenz, Hard, Kennelbach, Lauterach, Schwarzach und Wolfurt sind dabei das Angebot für sanfte Mobilität zu erweitern. Konkret sollen das Radverkehrsnetz, der öffentliche Verkehr und das Car-Sharing ausgebaut werden
  3. Der Vorarlberger Fahrtenvermittler „Holmi“ ist vor einem Jahr mit einer Smartphone-App an den Start gegangen um großen Taxiunternehmen wie Uber die Stirn zu bieten und den Markt in Österreich neu aufzumischen
  4. Sport

Freitag, 14.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg , Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Trotz des Verbots der Kälbertransporte von Vorarlberg ins Sammelzentrum Bozen gibt es weiterhin Transporte nach Italien. Das bestätigt Agrar-Landesrat Christian Gantner (ÖVP) in einer Anfrage-Beantwortung an die NEOS. Allerdings seien diese Kälbertransporte legal. Zitat: LR Gantner
  2. Die Zahl der Privatkonkurse ist im ersten Halbjahr 2019 deutlich zurückgegangen. Nach Angaben des Alpenländischen Kreditorenverbands wurden 243 Konkursverfahren eröffnet, um 30 Prozent weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres
  3. In Liechtenstein sind in der Nacht auf Freitag das Notrufsystem sowie das Telefonnetz ausgefallen. Es wurde Großalarm ausgelöst. Sämtliche Feuerwehren wurden in Alarmbereitschaft versetzt
  4. Aus Anlass des Weltblutspendetags am 14. Juni startet das Rote Kreuz eine Online-Plattform, um junge Menschen als Blutspender gewinnen zu können. Nur 3,65 Prozent der spendefähigen Bevölkerung würden Blut spenden
  5. Sport

Antenne Vorarlberg , Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Im Für die Vorarlberger beginnt langsam die Urlaubszeit, somit beginnt auch der Sommertourismus im Land. Erste Trends zeigen bereits eine gute Buchungslage
  2. (VLK) Über 900 Vorarlberger Kindergartenkinder haben sich zusammen mit ihren Pädagogen ein Jahr lang intensiv mit dem Thema Energieautonomie beschäftigt
  3. In Liechtenstein sind in der Nacht auf Freitag das Notrufsystem sowie das Telefonnetz ausgefallen. Es wurde Großalarm ausgelöst. Sämtliche Feuerwehren wurden in Alarmbereitschaft versetzt

Donnerstag, 13.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Drei Männer aus Rumänien müssen sich heute wegen schweren Raubes am Landesgericht Feldkirch verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen vor, im Dezember letzten Jahres einen Landwirt in Alberschwende brutal niedergeschlagen und ausgeraubt zu haben
  2. Im Fall des Tötungsdeliktes an der BH Dornbirn liegen der Staatsanwaltschaft Feldkirch das psychiatrische Gutachten und der polizeiliche Abschlussbericht vor
  3. Die Stadtvertretung Bregenz hat gestern Abend den Neubau des Bahnhofes beschlossen und zwar nach den Plänen von Architekt Joch Untertrifaller. SPÖ und FPÖ haben zuvor einen Antrag eingebracht, alternative Pläne genauer zu prüfen
  4. Die Wassermengen des Rheins haben in den vergangenen zwei Tagen einem zehnjährigen Hochwasser entsprochen. Aktuell hat der Rheinpegel bei Lustenau einen Stand von 1.300 m3/Sek. Erreicht und ist damit rückläufig, Zitat und O-Ton: LH Wallner
  5. Eine gute Durchmischung bei Herkunft und Geschlecht, das tut Teams auch in der freien Wirtschaft gut
  6. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Im Dezember 2018 wurde ein 66-jähriger Mann in Alberschwende von Räubern überrascht, brutal zusammengeschlagen und verletzt liegengelassen. Heute stehen die drei Bettler vor Gericht
  2. Am Nachmittag wurde der neue Bregenzer Bahnhof vorgestellt. Noch am Abend hat er endgültig grünes Licht bekommen
  3. Zwischen der Höchster Brücke und der Firma Alpla ist am Abend noch ein Damm gebrochen. Der Grund ist das Rheinhochwasser, laut der VN bestand keine Gefahr, dass Siedlungsgebiete überschwemmt werden

Mittwoch, 12.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Der ORF-Vorarlberg präsentiert sich ab heute mit einer neuen Homepage. Der organisierte Internetauftritt bringt nicht nur ein völlig neues Design, sondern auch zahlreiche neue Funktionen
  2. Die Staatsanwaltschaft hat die Verfahren gegen zwei Bregenzer FPÖ-Wahlbeisitzer eingestellt. Gegen die beiden waren nach der Bundespräsidenten-Stichwahl 2016 ermittelt worden, wegen falscher Beurkundung und Beglaubigung im Amt
  3. In einem offenen Brief an Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein und Innenminister Wolfgang Peschorn fordert die Initiative "Uns reicht's!", einen sofortigen Abschiebestopp für Asylwerber. Die Übergangsregierung solle demnach alle Abschiebungen aussetzen
  4. Der Lauteracher Baumaschinenhändler Huppenkothen expandiert. Laut Wirtschaftspresseagentur sollen bis zum Jahr 2020 rund 24 Millionen Euro in die Erneuerung bestehender und die Errichtung neuer Standorte investiert werden
  5. Wirtschaftskammerpräsident Hans-Peter Metzler bleibt Landesobmann des heimischen Wirtschaftsbundes. Metzler wurde gestern bei der Landesgruppenversammlung einstimmig wiedergewählt
  6. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Was erst nach einem heftigeren Streit ausgesehen hat, nimmt jetzt größere Ausmaße an. In Lauterach hat es ja am Wochenende einen Cobra-Einsatz gegeben. Angenommen wurde ein Streit, zwischen einem Paar, bei dem auch ein Messer im Spiel war
  2. Obwohl viele Vorarlberger Maturanten Angst vor der Mathe-Reifeprüfung haben, sieht das Problemfach nun anders aus. Wie die Ergebnisse der Zentralmatura zeigen, sind über 11 Prozent der Vorarlberger BHS-Schüler in Deutsch durchgefallen
  3. Die Huppenkothen GmbH investiert jetzt Millionen in Neu- und Umbauten. Laut der Wirtschaftspresseagentur fließt das Geld vor allem in den Stammsitz in Lauterach und in neue Standorte in Ostösterreich

Dienstag, 11.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Eine parlamentarische Anfrage der SPÖ an den damaligen Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) zum Ermittlungsstand nach einer Schießübung internationaler NS-Sympathisanten im Oberland wurde wenig ergiebig beantwortet
  2. Barrierefreies Bauen spielt in einer immer älterwerdenden Gesellschaft eine immer größere Rolle. Oft werden aber auch bestehende Wohnungen und Häuser umgebaut damit sich deren Bewohner sicher in den eigenen vier Wänden bewegen können. Die Landesförderungen für solche umbauten sind zuletzt deutlich gestiegen, wie aus einer Anfragebeantwortung an die SPÖ hervorgeht
  3. (VLK) Die Landesregierung unterstützt insgesamt 13 Gemeinden mit mehr als 540.000 Euro für die Abwasserbeseitigung
  4. Sport

Montag, 10.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg , Landesrundschau von 10.00 Uhr:

  1. Eine alkoholisierte Autolenkerin ist am späten Sonntagabend im Pfändertunnel auf der A14 bei Bregenz gegen die Tunnelwand geprallt. Nachkommende Autofahrer konnten die 27-Jährige aus ihrem brennenden Fahrzeug retten
  2. Sechs Studenten aus den USA sind am Sonntag auf einem Schneefeld in Mittelberg in eine alpine Notlage geraten. Die Gruppe musste von der Bergrettung mit Hilfe einesHubschraubers geborgen werden. Verletzt wurde niemand
  3. Lebensmittel die zwar noch gut sind aber nicht mehr gebraucht werden, können seit einem dreiviertel Jahr in den offenen Kühlschrank in der Stadtbücherei Dornbirn zur freien Entnahme gebracht werden
  4. Sport

Sonntag, 09.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. In Dornbirn liegt derzeit ein Nachverdichtungskonzept für den Stadteil Oberdorf zur Einsicht auf. Ziel ist es, den Eigentümern der großen Stadtvillen und Bürgerhäusern bei künftigen Um- und Neubauten gewisse Rahmenbedingungen vorzugeben
  2. In einer Wohnung in Lauterach sind in der Nacht auf Samstag zwei Personen mit einem Messer verletzt worden. Grund dafür dürfte nach Angaben der Polizei ein Streit zwischen der 58-jährigen Frau und dem 66-jährigen Mann gewesen sein
  3. Das Kantonsgericht St.Gallen hat einen Mörder wegen Unzurechnungsfähigkeit freigesprochen. Wegen der Schizophrenie des Mannes hat das Gericht angeordnet, dass der 49-jährige in eine geschlossene Anstalt muss
  4. Sport

Samstag, 08.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg , Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Frauen in Österreich wollen in der Kirche mehr mitarbeiten. Derzeit laufen zwei entsprechende Protestaktionen nämlich Maria 2.0 sowie 50 Tage 50 Frauen
  2. Die Caritas Vorarlberg bilanziert das Jahr 2018 mit einer "schwarzen Null". Fast 90 Prozent der verfügbaren Mittel wurden in Vorarlberg verwendet, der Aufwand für Flüchtlinge hat sich um 20 Prozent verringert
  3. Die sinkende Rohölpreise auf den internationalen Märkten haben nicht nur beim Benzinpreis, sondern auch beim Heizöl zu einem Preisrückgang geführt. Obwohl bei den derzeitigen Temperaturen wohl kaum jemand an die nächste Heizsaison denken mag, ist ein Blick auf die Preislisten durchaus interessant sagt, Peter Aberer Fachgruppenobmann des Vorarlberger Energiehandels
  4. Schweizer Forscher rätseln über 170 Steinhügel im Bodensee. Ein Team vom Amt für Archäologie des Kantons Thurgau untersucht die zufällig gemachte Entdeckung und vermutet, dass sie 3.000 Jahre alt sind
  5. Sport

Freitag, 07.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Nach neun Jahren Vorbereitung wird heute mit dem Obervermuntwerk II eines der flexibelsten Pumpspeicherwerke der Welt eröffnet. Tief im Berginneren der Silvretta ist das gigantische Bauwerk in viereinhalb Jahren errichtet worden - für 500 Millionen Euro
  2. Die Genossenschaft „Vorarlberg Milch“ hat im Geschäftsjahr 2018 ihren Bilanzgewinn auf 159.000 Euro gesteigert, im Vorjahr hatte sich dieser auf 141.000 Euro belaufen. Das Jahr sei vor allem durch die Dürresituation geprägt gewesen
  3. In einer großangelegten Übung haben Vorarlbergs Blaulichtorganisationen am Donnerstagabend in Bregenz einen Terroranschlag bei einer Veranstaltung simuliert und trainiert
  4. Die Verkehrspolizei Vorarlberg befürchtet ein unfallträchtiges Pfingstwochenende. Viele Motorradfahrer starten nach dem verregnetem Mai erst jetzt in die Saison, die fehlende Praxis erhöht die Unfallgefahr warnt Verkehrspolizeichef Rudolf Salzgeber
  5. Sport

Antenne Vorarlberg , Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Die durch das ständige Hin und Her rundum das Rauchverbot in der Gastronomie, haben bereits viele Cafés und Restaurants im Land freiwillig auf Nichtraucher umgestellt. Seit gestern ist ja Fakt das Rauchverbot kommt doch
  2. Zahlreiche Attentate auf der ganzen Welt gehen auch bei der Vorarlberger Polizei nicht spurlos vorbei. Gestern wurde bei einer Anti-Terrorübung ein Bombenanschlag auf eine offenen Veranstaltung geprobt
  3. Immer mehr Vorarlberger haben eine VVV-Jahreskarte. Das zeigt die Bilanz des Verkehrsverbunds

Donnerstag, 06.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Rund 25 Prozent aller Kinder und Jugendlichen sind von psychiatrischen Krankheiten betroffen. Diese alarmierenden Zahlen sind in der gestrigen Landtagssitzung genannt worden Zitat: LR Bernhard
  2. Nicht nur im Landtag werden Bauvorhaben diskutiert, die Initiative See und Stadt und Bregenz fordert einen breiten Diskurs zur Umgestaltung des Bregenzer Bahnhofs und Seequartiers
  3. Wir haben heute den 6. Juni und in den höher gelegenen Teilen des Landes sind die Spuren des vergangenen Winters immer noch sichtbar. Es liegt viel Schnee
  4. Vor gut einem Monat hat Konstanz als erste deutsche Stadt den Klimanotstand ausgerufen. Dass dieser Beschluss mehr als nur ein Lippenbekenntnis ist, zeigt sich nun anhand des traditionellen Seenachtfestes
  5. Sport

Antenne Vorarlberg , Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Die Vorarlberger Bevölkerung hat ein Recht auf eine eigenständige Wahl. Zitat: LH Wallner
  2. Vermutlich schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht werden musste ein 25-jähriger Motorradfahrer gestern in Mittelberg. Laut Polizei ist er mit einem LKW zusammengekracht der gerade abbiegen wollte
  3. Sport

Mittwoch, 05.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Im Widdersteingebiet sind gestern Nachmittag zwei deutsche Wanderer verunglückt. Eine große Suchaktion mit rund 50 Einsatzkräften wurde ausgelöst. Nach Angaben der Polizei dürften die beiden Personen in einen Bach unter der Schneedecke gestürzt sein
  2. Bei einem folgenschweren Unfall in der Nähe von Lindau sind gestern Nachmittag zwei Frauen aus Bludenz ums Leben gekommen. Sie sind mit ihrem Auto in den Gegenverkehr geraten
  3. Nach dem handgreiflichen Konflikt zwischen einem Schüler und einem Lehrer an der HTL Ottakring verlangt die Bildungsdirektion Wien jetzt Konsequenzen. In jedem Dienstvertrag soll künftig eine Probezeit von drei Monaten festgeschrieben werden
  4. Sport

Dienstag, 04.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Gemeindefusionen, also die Zusammenlegungen von kleineren Gemeinden, werden in Vorarlberg vehement abgelehnt. Das haben die heimischen Bürgermeister beim gestrigen Gemeindetag in Hard einmal mehr betont
  2. Der Abschuss eines streng geschützten Gänsegeiers am 8. Mai in Sankt Gallenkirch war offenbar gezielt. Das geht aus dem nun vorliegenden Obduktionsergebnis hervor
  3. Die Altacher Firma Dr. Feurstein Medical Hemp hat die Genehmigung zur Herstellung von Cannabis-Arzneimitteln erhalten. Sie sollen am Standort Rankweil hergestellt werden, berichtet die Wirtschaftspresseagentur
  4. Das Konzept zur Quartiersentwicklung in Dornbirn Oberdorf liegt in den nächsten sechs Wochen für alle Bürger zur Einsicht auf
  5. Sport

Montag, 03.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Die designierte Kanzlerin Brigitte Bierlein hat ihr Team für die Übergangsregierung zusammengestellt. Vorarlbergs Partei-Obleute der im Parlament vertretenen Fraktionen zeigen sich zufrieden und hoffen auf Stabilität in den nächsten Monaten. O-Ton: LH Wallner
  2. Exakt 1050 Mitarbeiter zählt die Landespolizeidirektion Vorarlberg derzeit. 150 davon sind noch in Ausbildung, einige andere im Ausland oder in Karenz. Tatsächlich im Polizeidienst sind aktuell 800 Vollzeitbeschäftigte sagt Landespolizeidirektor Hans-Peter Ludescher
  3. Der Vorarlberger Tennis-Profi im Doppel, Julian Knowle, beendet seine Karriere. Mit 45 Jahren hängt er seine Karriere, die er 1992 als Einzelspieler begonnen hatte, an den Nagel. Knowle hat bereits neue Aufgaben als Touring-Coach

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. (VLK) Das Land will auch heuer wieder Millionen in das Kindergartenpersonal investieren. Konkret geht es darum, die Gemeinden bei den Kosten des Personals zu entlasten
  2. Schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden musste gestern zwei Motoradfahrer in Lech
  3. Der Vorarlberger Tennis-Profi Julian Knowle, beendet seine Karriere. Knowle hat bereits neue Aufgaben als Touring-Coach

Sonntag, 02.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Die Krankenhaus-Betriebsgesellschaft in Vorarlberg muss einen weiteren Abgang eines Primararztes innerhalb kürzester Zeit hinnehmen. Nach dem Leiter der Orthopädie in Feldkirch und dem Leiter der internen Abteilung in Bregenz verlässt der Onkologe und Internist Holger Rumpold Feldkirch
  2. Rund 3.200 Kinder und deren Familien sind im vergangenen Jahr ambulant oder stationär vom Vorarlberger Kinderdorf betreut und unterstützt worden. Für Geschäftsführer Christoph Hagspiel zeigt sich, dass vor allem Familien, die von Armut und Krankheit betroffen sind immer stärker unter Druck geraten
  3. Ein 55-jähriger Landwirt ist gestern Nachmittag in Egg bei Heuarbeiten schwer verletzt worden. Aus noch ungeklärter Ursache hat sich der Traktor in Bewegung gesetzt, als der Mann gerade den Kreisler ablassen wollte.
  4. Sport

Samstag, 01.06.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Eine Enteignung ist das letzte Mittel zu dem bei notwendigen Bauten gegriffen wird. Im Bereich Straßenbau liegen Enteignungen in Vorarlberg Jahrzehnte zurück. Es hat sie nach Angaben des Landes etwa beim Bau der A14 und beim Bau der Landesstraße L52 in Meinigen gegeben. Lsth. Rüdisser
  2. Für den Anschluss Rheintal-Mitte hat diese Woche auch die Verhandlung zur natur- und wasserschutzrechtlichen Bewilligung des Landesstraßenanteils stattgefunden. Bürgermeisterin Andrea Kaufmann geht davon aus, dass die im Vorjahr aufgebrachte Vorlastschüttung von der Bleichestraße zur neuen Anschlussstelle noch heuer verlagert werden könnte.
  3. Nach Bregenz und Dornbirn hat bald auch Hohenems eine städtische Tiefgarage, und zwar auf dem Areal unterhalb der Raiffeisenbank. Einen entsprechenden Antrag hat die Stadtvertretung einstimmig beschlossen.
  4. Gesellschaft, Wirtschaft und Politik tendieren zu sehr dazu, junge Menschen vor allem als Ressource zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes zu sehen. Diese Ansicht vertritt der Pädagoge Gerhard Pusnik im Samstagsinterview von Radio Vorarlberg.
  5. Sport

Freitag, 31.05.2019

ORF-Radio Vorarlberg , Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Brigitte Bierlein wird Österreichs erste Bundeskanzlerin. Wie Bundespräsident Van der Bellen bekannt gab, wird die bisherige VfGH-Präsidentin an der Spitze der künftigen Übergangsregierung stehen. Landeshauptmann Markus Wallner begrüßte die Entscheidung. O-Ton: LH Wallner
  2. Aufgrund der Schneelage verschiebt sich der Start der Hüttensaison österreichweit vielerorts um mehrere Wochen. In Vorarlberg rechnet der Alpenverein jedoch derzeit nicht mit größeren Verschiebungen. Auch die durch eine Lawine zerstörte Totalphütte soll in Betrieb gehen - mit Containern
  3. Mit einem weltweit neuen Bohrsystem wollen Experten bis zu 100 Meter tief in die Sedimentschichten am Grund des Bodensees vordringen. Sie hoffen auf neue Erkenntnisse für die Klimaforschung
  4. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Immer mehr Jugendliche greifen zur elektronischen Zigarette, das wird heute am Weltnichtrauchertag klar.
  2. "Für Vorarlberg biete ich eine gute Zusammenarbeit an". Das schreibt Landeshauptmann Markus Wallner nachdem bekannt wurde, dass Brigitte Bierlein Übergangskanzlerin von Österreich wird
  3. Rund 50.000 Autofahrten in Vorarlberg sind eigentlich in Gehdistanz. Darauf macht der Verkehrsklub Österreich aufmerksam

Donnerstag, 30.05.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Der gestrige bewaffnete Raubüberfall auf eine Tabaktrafik in Hörbranz ist geklärt. Wie die Polizei mitteilt konnten die beiden mutmaßlichen Täter rasch ermittelt und verhaftet werden
  2. Mit dem Projekt "Zeitpolster" soll dem drohenden Mangel an Pflegekräften vorgebeugt werden
  3. (VLK) "Vorarlberg am Teller" nennt sich ein Projekt bei dem qualitativ hochwertige und regionale Produkte auf den Tisch kommen. O-Ton: LR Gantner
  4. Sport

Mittwoch, 29.05.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Ein 20-jähriger Tiroler ist am Dienstag am Landesgericht Innsbruck wegen der Tötung eines 17-jährigen Lustenauers zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig
  2. Sind die Regeln für die Parteienfinanzierung in Österreich streng genug? Darüber ist nach dem Ibiza-Video eine neue Debatte entflammt. In Vorarlberg hat jetzt NEOS einen eigenen Antrag für strengere Regeln eingebracht
  3. Die Bürgerliste Altach und die Grünen wollen eine Volksabstimmung wegen eines geplanten Kiesabbaus im Bereich "Sauwinkel". Am Dienstag haben die Betreiber der Volksabstimmung einen Antrag bei der Gemeinde eingebracht
  4. Auf der Alpe Hutla in Sonntag-Buchboden im Großen Walsertal ist am Dienstagabend im Stallgebäude ein Feuer ausgebrochen. Die Flammen griffen auch auf ein angrenzendes Wohngebäude über
  5. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Er war angeklagt wegen Mordes und wurde wegen absichtlich schwerer Körperverletzung mit Todesfolge verurteilt. Jener 20-jährige Tiroler, der in Imst einen Lustenauer erstochen hat, muss für fünf Jahre in Haft
  2. Einen Großbrand hat es noch am Abend in Sonntag gegeben. Demnach sind zwei der drei unteren Hutlaalphütten komplett abgebrannt. Warum ist noch unklar
  3. Die Stadt Feldkirch hat im vergangenen Jahr über 15 Millionen in Schulen, die Kinderbetreuung und den Bereich Sport investiert. Das zeigt der aktuelle Rechnungsabschluss

Dienstag, 28.05.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Bundespräsident Alexander Van der Bellen wird heute gegen Mittag Sebastian Kurz und seine Übergangsregierung ihrer Ämter entheben. Und dann gleich darauf Finanzminister Hartwig Löger von der ÖVP zum neuen provisorischen Bundeskanzler ernennen
  2. Der Nationalrat hat am Montagnachmittag der Regierung Kurz mit einer Mehrheit aus SPÖ, FPÖ und JETZT das Misstrauen ausgesprochen und sie damit des Amtes enthoben. Für Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) ist das reine Partei-Taktik; Zitat und O-Ton: LH Wallner
  3. Dem ehemalige FPÖ-Bundesparteiobmann und Vizekanzler Heinz-Christian Strache steht aufgrund der Vorzugsstimmen bei der EU-Wahl ein Direktmandat im europäischen Parlament zu. Ob er es annimmt ist unklar. Der Vorarlberger FPÖ-Chef Christof Bitschi hält jedenfalls nichts davon
  4. Eine Messerstecherei mit tödlichem Ausgang beschäftigt heute das Landesgericht Innsbruck. Wegen Mordes ist ein 20-jähriger Tiroler angeklagt. Er soll vor einem Jahr in Imst einen 17-jährigen Vorarlberger getötet haben
  5. Der geplante Start der vom Land bei den ÖBB bestellten 21 neuen Zuggarnituren vom Typ "Talent 3" verzögert sich. Zur internationalen Sportveranstaltung Gymnaestrada werden die Züge noch nicht rollen
  6. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. 525 Tage, so lange war Sebastian Kurz Bundeskanzler von Österreich. Derzeit steht das Land überhaupt ohne Regierung da. Landeshauptmann Markus Wallner hat bereits im Vorfeld die Misstrauensanträge scharf kritisiert. Dass der Sturz jetzt gelungen ist, sieht er als Parteiinteressen; Zitat und O-Ton: LH Wallner
  2. Die Vorarlberger Jägerschaft ist im Wandel, das wurde gestern zum Auftakt des 100-jährigen Bestehens des Vereins bekannt. Mittlerweile sind mehr als ein Drittel der Teilnehmer an der Jägerschule Frauen

Montag, 27.05.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Bei der EU-Wahl kann die ÖVP sowohl auf Bundesebene als auch in Vorarlberg stark dazu gewinnen. Die meisten Prozentpunkte haben in Vorarlberg die Grünen verloren. Alle Vorarlberger Parteiobleute und Spitzenkandidaten zeigen sich dennoch zufrieden
  2. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Nicht nur auf Bundesebene, sondern auch in Vorarlberg geht die Volkspartei bei der EU-Wahl als Sieger vom Platz
  2. Am Bludenzer Bahnhof wurde eine Lok mit Graffitis besprüht, das teilt die Polizei mit. Die Polizei geht von zwei unterschiedlichen Tätern aus

Sonntag, 26.05.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Die heutige Wahl der EU-Parlamentarier fällt in eine politisch äußerst bewegte Zeit. Nach wie vor ist unklar, ob Bundeskanzler Kurz morgen im Amt bleibt oder nicht. Die aktuelle Regierungskrise könnte die Wahlbeteiligung erhöhen
  2. Ein Dornbirner Unternehmerpaar will leerstehende Wohnungen für touristische Zwecke nutzen. Als Dienstleister bietet es die Wohnungen über touristische Webseiten an. Der Name des Projekts: BnB Village
  3. Ein 50-jähriger Autofahrer hat gestern Abend auf der A14 die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist ungebremst gegen den Fahrbahnteiler geprallt. Der Lenker wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Die A 14 war für eine Stunde lang gesperrt
  4. Eine 74-jährige Autofahrerin ist gestern gegen 17:00 Uhr in St. Gallenkirch von der Fahrbahn abgekommen, mehrere Meter abgerutscht und dann 35 Meter einen steilen Hang hinuntergestürzt. Die Frau wurde leicht verletzt
  5. Sport

Samstag, 25.05.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Die Folgen des Ibiza-Skandal-Videos sind nach Angaben von Politologin Kathrin Stainer-Hämmerle kaum absehbar. Zumindest bei FPÖ-Stammwählern sieht Stainer-Hämmerle wegen der derzeitigen Einigkeit in der Partei Potenzial
  2. Am Montag muss sich Bundeskanzler Kurz im Nationalrat also einem Misstrauensvotum der Opposition stellen. Bislang ist lediglich bekannt, dass die Partei "Jetzt" als Antragsteller fix zustimmen wird und dass NEOS ablehnen wird
  3. Wieder Ärger um den geplanten Stadttunnel Feldkirch: Grünen-Stadtvertreterin Nina Tomaselli wittert bei Grundstücksablösen und Entschädigungszahlungen eine Verschwendung von Steuergeldern bei der Ablöse und Freunderlwirtschaft
  4. Sport

Freitag, 24.05.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Nach dem Auftauchen des skandalösen Ibizavideos hat eine neuerliche Diskussion über die Kontrolle der Parteifinanzen begonnen. Die Präsidentin des Bundesrechnungshofes hat gestern ein 5-Punkte-Programm vorgelegt und verlangt wirkungsvolle Kontrollmöglichkeiten
  2. Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) begrüßt die Rücknahme der Senkung des Stundenlohns für Asylwerber auf 1,50 Euro durch den neuen Innenminister Eckart Ratz; Zitat und O-Ton: LH Wallner
  3. Die SPÖ will die Wohnungssituation von jungen Menschen im Land verbessern. In einem Antrag an den Landtag fordert sie die Einführung des Modells 7x7. Dabei können 18-30-Jährige für sieben Euro pro Quadratmeter bis zu sieben Jahre lang eine Wohnung mieten
  4. (VLK) Der Endenergieverbrauch in Vorarlberg ist von 2005 bis 2017 trotz Bevölkerungs- und Wirtschaftswachstum nur geringfügig gestiegen. Das geht aus dem aktuellen Energie- und Monitoringbericht des Landes hervor; Zitat: LR Gantner
  5. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Jetzt wo ein Vorarlberger Innenminister ist, wird ein Weg der Vernunft und Menschlichkeit eingeschlagen, das sagt Landeshauptmann Markus Wallner über den neuen Innenminister; Zitat: LH Wallner
  2. Rund 40 Prozent des Energiebedarfs im Land werden aus Biomasse, Wasserkraft und Sonnenenergie gedeckt, das belegt der aktuelle Energie- und Monitoringbericht des Landes
  3. (VLK) Die Landwirtschaft und die Bevölkerung sollen sich mehr austauschen, das fordert aktuell eine Initiativgruppe mit über 1.000 Unterschriften. Diese wurden jetzt an Agrarlandesrat Christian Gantner übergeben

Donnerstag, 23.05.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Nach dem Wirbel um den Parteiaustritt des Freiheitlichen Bundesrates Christoph Längle und dann dem Ibizavideo mit Strache und Gudenus könnte man glauben, dass der Landes-FPÖ die Mitglieder in Scharen davonlaufen, aber weit gefehlt
  2. Die Bundesland-Heute Sendungen waren gestern in allen Bundesländern nicht zu sehen. Die ORF-Landesstudios sind über ein Leitungsnetz von A1 an das ORF-Zentrum angebunden. Wegen eines gravierenden technischen Problems in diesem Leitungsnetz kam es zum Ausfall
  3. Trotz Protesten von Naturschützern wird das Streckennetz des Bikeparks im Brandnertal ausgebaut. Der notwendige Bescheid liegt vor, die Bauarbeiten haben bereits begonnen. Der neue Bikepark soll Mitte August den Betrieb aufnehmen
  4. Die Arbeiterkammer Vorarlberg warnt erneut vor dem Nugget-Game des Betreibers Lopoca. Die AK betreut rund 200 Betroffene. Die Zahl weiterer Geschädigter dürfte aber deutlich höher sein
  5. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Die aufgedeckten Kälbertransporte haben ja schon für viel politischen Aufschrei gesorgt. Jetzt gibt es heute sogar eine Verhandlung am Landesgericht Feldkirch. Allerdings will hier ein Transportunternehmer eine Entschädigung von Verein gegen Tierfabriken
  2. (VLK) Seit mehr als einem Jahr wird nun an der Marke Vorarlberg gearbeitet. Gestern wurde im Messequartier erstmals das Logo präsentiert
  3. Landeshauptmann Markus Wallner will für die Volkspartei die gleichen Spitzenkandidaten für die Nationalratswahl nominieren wie im Jahr 2017; Zitat: LH Wallner

Mittwoch, 22.05.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Für die kommende Übergangsregierung ist auch ein Vorarlberger im Gespräch. Wie mehrere Medien berichten, soll der Jurist und Strafrechtsexperte Eckhart Ratz das Innenministerium von Herbert Kickl (FPÖ) übernehmen
  2. Im Vorarlberger Streit zwischen den Freiheitlichen und der Volkspartei, der im Zuge des Koalitionsendes ausgebrochen war, spielt Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) den Ball an FPÖ-Landesparteiobmann Christof Bitschi zurück; Zitat und O-Ton: LH Wallner
  3. Der designierte FPÖ-Chef Norbert Hofer rechnet zwar damit als Spitzenkandidat in die Nationalratswahl zu gehen aber auch der bisherige Innenminister Kickl wurde als Möglichkeit genannt
  4. Die Hochwassersituation beginnt sich langsam zu entspannen. Die Straßensperren sind aufgehoben, die Pegelstände beginnen zu sinken. Seit gestern um 19:00 Uhr gab es laut Angaben der RFL elf Einsätze
  5. Die Zahl der Einwohner in Österreich geht in Richtung neun Millionen. Die Bundesländer wachsen nach Angaben der Statistik Austria aber mit unterschiedlichem Tempo
  6. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Heute vor genau drei Jahren hat Österreich nach Vorarlberg geblickt. Der Amoklauf in Nenzing hat das Land erschüttert. Seit dort hat sich viel geändert
  2. Die ersten Namen für die Übergangsexpertenregierung sind bereits durchgesickert und dabei fällt auch ein Vorarlberger Name. Der Bregenzer Eckart Ratz soll neuer Innenminister werden
  3. (VLK) Über 24.000 Hektar Fläche sind in Vorarlberg als Schutzgebiet Natura 2000 ausgewiesen. So soll die Artenvielfalt gesichert werden

Dienstag, 21.05.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Der Dauerregen der letzten 24 Stunden hat in Vorarlberg zu mehreren Überflutungen und Straßensperren geführt. Die Feuerwehren mussten 25-mal ausrücken, um Wasser aus Kellern zu pumpen. Hänge sind ins Rutschen geraten
  2. Nachdem die Regierung wegen des Ibizaskandalvideos geplatzt ist, sollen Experten die FPÖ-Ministerposten übernehmen und die Geschäfte führen bis es Neuwahlen gibt. Der Vorarlberger FPÖ-Klubobmann Daniel Allgäuer bedauert, dass es so weit gekommen ist. Allgäuer betont, dass die Bundes-FPÖ gerne bereit gewesen wäre den bisherigen politischen Kurs fortzuführen
  3. Bei der INTEGRA ist einer der beiden Geschäftsführer fristlos entlassen worden. Grund ist ein Sparbuch mit Schwarzgeld, das im Zuge einer Rechnungshof-Überprüfung aufgetaucht ist
  4. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Der Dauerregen hält Vorarlbergs Einsatzkräfte auf Trab. Durch mehrere Überflutungen sind zahlreiche Straßen gesperrt. Mehrere Keller mussten ausgepumpt werden
  2. Auf die Vorarlberger Bevölkerung kommen zwei Wahlkämpfe zu. Im Land wird im September ein neuer Landtag gewählt gleichzeitig gibt es auch Neuwahlen auf Bundesebene
  3. Bei der freiwilligen Prüfung des Landesrechnungshofs beim Sozialbetrieb INTEGRA ist ein Sparbuch mit Schwarzgeld entdeckt worden. Gehören soll es einem der beiden Geschäftsführer. Dieser sei auch bereits entlassen worden

Hauptnavigation


Landespressestelle

Presseaussendungen (VLK)

Pressetermine

Sprechstundentermine

Pressekonferenzen

Medienauswertung

  1. Landespressespiegel
  2. Hörfunk morgens
  3. Hörfunk mittags
  4. Vorarlberg heute

Medienverzeichnis

Foto, Audio, Video

Öffentlichkeitsarbeit

Medientransparenzgesetz

Publikationen

Archiv



Beraten, bilden und forschen für die Energieautonomie

Beraten, bilden und forschen für die Energieautonomie

LH Wallner: Ausbau der Rehabilitation in Vorarlberg

LH Wallner: Ausbau der Rehabilitation in Vorarlberg

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang