Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Hörfunk morgens

Mittwoch, 24.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Der ehemalige Vorarlberger Europaabgeordnete Hans-Peter Martin spricht sich für ein dichteres Zusammenrücken der EU-Staaten aus. Gleichzeitig ruft er ausdrücklich zur Teilnahme an der EU-Wahl am 26. Mai auf
  2. Die umstrittenen Betriebserweiterungen in Ludesch könnten möglicherweise durch die Bevölkerung entschieden werden. Eine Bürgerinitiative hat bei der Gemeinde gestern beantragt eine Volksabstimmung durchzuführen
  3. Der Priestermangel zwingt die katholische Kirche zu immer größeren Pfarrei-Zusammenlegungen. So wird derzeit mit dem Pfarrverband Vorderland der größte gemeinsame Seelsorgeraum geplant
  4. Kurz vor Mitternacht ist in der Parzelle Hohlen in Dornbirn-Haselstauden ein alter Bauernhof abgebrannt. Nach Angaben der Polizei Dornbirn wurde niemand verletzt, eine Person konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen
  5. Über die Festspielhaus- und Festspiele-Cateringfirma "evenTZ Hospitality GmbH" ist der Konkurs eröffnet worden. Den Antrag stellte das Finanzamt. Die Firma soll eine halbe Million Euro Schulden angehäuft haben
  6. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. 160 Männer und Frauen der Feuerwehr haben in der Nacht einen Großbrand in Dornbirn bekämpfen müssen. Laut RFL hat erst ein Fahrzeug vor einem Haus gebrannt, dann griffen die Flammen auf das Gebäude über
  2. Auto stehen lassen und rauf auf's Rad. Das ist nicht nur umweltschonend. In den Plan-B Gemeinden gibt es heute an zwölf Standorten sogar ein kleines Frühstück für Radler
  3. Die kommende Landtagswahl bringt Veränderungen für die Grünen. Klubobmann Adi Gross wird ja nicht mehr kandidieren. Derzeit soll Stellvertreterin Nina Tomaselli die Agenda übernehmen

Dienstag, 23.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Im vergangenen Jahr ist gut ein Achtel der Tourismusförderungen des Bundes auf Betriebe in Vorarlberg entfallen. Damit liegt das Land österreichweit auf dem dritten Platz. Vor allem kleine Unternehmen sollen davon profitieren
  2. Vorarlberg bleibt weiter ein Land der guten Ideen. Das geht aus den neuen Zahlen des Österreichischen und des Europäischen Patentamtes hervor. Gemessen an der Zahl der Erfindungen im Vergleich zur Einwohnerzahl liegt Vorarlberg unangefochten an der Spitze aller Bundesländer
  3. Bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag ist ein 79-jähriger Fahrradfahrer verletzt worden. Der genaue Unfallhergang ist unklar. Deswegen sucht die Polizei Zeugen
  4. Nach dem Mordalarm am Karfreitag in St. Gallen hat die Staatsanwaltschaft die Untersuchungshaft für den Verdächtigen beantragt
  5. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. 30.000 Vorarlberger nutzen täglich das Bus- oder Bahnangebot am Dornbirner Bahnhof. Das macht ihn zu einem der größten Verkehrsknotenpunkte im Land. Auch deswegen haben die ÖBB gemeinsam mit der Polizei eine Schwerpunktation durchgeführt um die Sicherheit zu prüfen
  2. (VLK) Das Land investiert jetzt Millionen in den Schutz von Naturgewalten. Laut Landeshauptmann Markus Wallner sollen davon vor allem kleine Gemeinden profitieren; Zitat: LH Wallner
  3. Ein verletzter Radfahrer ist die Folge eines Unfalls bereits am Freitag in Höchst. Die Polizei sucht hier jetzt nach Zeugen

Montag, 22.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. (VLK) Vorarlberg will sich zunehmen auch als Standort für Forschung und Entwicklung etablieren. Nun investiert das Land weitere 350.000 Euro in die überbetriebliche Forschungseinrichtung V-Research; Zitat: LH Wallner; Zitat: LSth. Rüdisser
  2. Am Samstagnachmittag ist im Kleinwalsertal ein vermisster Schitourengeher tot aufgefunden worden. Nach dem 62-jährigen war laut Polizei seit Freitagabend gesucht worden. Der Mann war etwa zehn Meter abgestürzt und gegen eine Felswand geprallt
  3. In Frastanz hat gestern eine alkoholisierte Autolenkerin einen Unfall verursacht. Die 33-Jährige hat laut Polizei ihre beiden Kinder mitgeführt
  4. Neben der bereits bekannten Polizei-Razzia vor zwei Wochen in Bregenz, bei der Neo-Nazis genau unter die Lupe genommen wurden, gab es auch eine Hausdurchsuchung eines amtsbekannten "Blood & Honour" Anführers in Mäder
  5. Sport

Sonntag, 21.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. (VLK) Kinder und Jugendliche sollen in Vorarlberg ausreichend Freiräume haben. So ist es im Spielraumgesetz des Landes verankert. Das Land investiert in weitere Spiel- und Bewegungsraumprojekte in Düns, Hard und Satteins insgesamt 280.000 Euro
  2. Ein Hund hat am Samstagabend auf der Rheintalautobahn (A14) im Bereich Götzis einen Unfall verursacht. Nach Angaben der Polizei lief das Tier vor dem Wagen eines 34-Jährigen auf die Fahrbahn. Der Fahrer konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern
  3. Der Vorarlberger Seilbahnbauer Doppelmayer wird eine Seilbahn auf das Schweizer Schildhorn errichten. Der Auftrag umfasst ein Volumen von 45 Millionen Schweizer Franken
  4. Sport

Samstag, 20.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Betroffen reagieren die Verantwortlichen im Altacher Jugendtreff auf die neuesten Missbrauchsenthüllungen
  2. Nach monatelanger Kritik am sexualpädagogischen Unterricht des Vereins "Teenstar" hat das Bildungsministerium jegliche Kooperation mit dem Verein aufgekündigt; Zitat: LR Schöbi-Fink
  3. Die Pläne zur Sanierung des Festspielhauses und der Seebühne werden immer konkreter. Eine Bedarfserhebung hat ergeben, dass Investitionen in der Höhe von 55 Millionen Euro nötig sind
  4. Am Osterwochenende werden auch heuer viele Kirchen gut besucht sein, das kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass der Kirchenbesuch in den letzten Jahrzehnten stark zurückgegangen ist
  5. Sport

Freitag, 19.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Der ehemalige Leiter des Altacher Jugendtreffs soll acht Buben und Jugendliche sexuell missbraucht haben. Davon geht die Polizei nach monatelangen Ermittlungen aus, wie aus einem Bericht an die Staatsanwaltschaft hervorgeht, der dem ORF vorliegt
  2. Die Zahl der Pkw-Neuzulassungen ist in Vorarlberg im ersten Quartal 2019 um 10,4 Prozent zurückgegangen. Bundesweit gab es ebenfalls einen Rückgang im zweistelligen Bereich
  3. Eine alkoholisierte Lenkerin ist am Donnerstagnachmittag in Andelsbuch auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort prallte sie gegen ein Auto, in dem zwei Pensionisten saßen. Beide wurden verletzt. Die 31-Jährige saß mit zwei Promille hinter dem Steuer
  4. Am Grenzübergang Schaanwald haben Schweizer Zollbeamte insgesamt fünf Verdächtige gefasst, die von Vorarlberg aus ins Fürstentum Liechtenstein einreisen wollten. In den jeweiligen Fahrzeugen fanden die Beamten zahlreiche verdächtige Gegenstände
  5. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Einen friedlichen Protest der evangelischen Pfarrgemeinden soll es heute in Vorarlberg geben. Der Karfreitag ist ja erstmals kein Feiertag mehr
  2. Über den Osterhasen freuen sich nicht nur die Kinder im Land, sondern auch für den Handel hat das Fest eine große Bedeutung. Mittlerweile ist das Osterfest die zweitstärkste Zeit nach Weihnachten
  3. Eine betrunkene Autofahrerin hat in Alberschwende einen Unfall ausgelöst. Die 31-Jährige verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und krachte in Folge in ein anderes Auto

Donnerstag, 18.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Ein 31-Jähriger hat am Mittwoch in den frühen Morgenstunden im Raum Bludenz in einen Imbissstand eingebrochen. Als er vom Besitzer erwischt wurde, bedrohte er diesen mit einem 15 Zentimeter langen Messer
  2. 50 verurteilte Straftäter haben im Vorjahr in Vorarlberg eine Fußfessel - den elektronisch überwachten Hausarrest - bekommen. 13 von ihnen mussten jedoch wieder zurück ins Gefängnis. Ein Grund dafür war etwa der Verlust des Arbeitsplatzes
  3. (VLK) In Vorarlberg wird es künftig mehr Betten im Bereich der psychiatrischen Rehabilitation geben. Die zusätzlichen 62 Betten sollen in der Reha-Klinik Montafon errichtet werden. Die Eröffnung ist für Mitte 2020 geplant; Zitat: LR Bernhard
  4. Die Stadtwerke Feldkirch sind nach eigener Darstellung nicht dafür verantwortlich, dass am Montag vier Jugendliche auf einer Sandbank der Ill vom rasch ansteigenden Wasser eingeschlossen wurden
  5. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Der Datenschutz macht derzeit vielen Schulen im Land Probleme. Ein Projekt kämpft dabei sogar ums Überleben. Die Rede ist dabei vom bekannten Zahnprophylaxeprogramm
  2. Ein Stück Geschichte sticht heute in Hard erstmals wieder in See. Die MS Österreich. Jahrelang wurde das Schiff aus den 20-er Jahren sorgfältig restauriert
  3. In Bludenz ist ein Imbissstandbesitzer mit einem 15cm langen Messer bedroht worden. Ein Oberländer ist demnach in den Stand eingebrochen als der Besitzer das bemerkte hielt ihm der Täter das Messer vor

Mittwoch, 17.04.2019

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Zu zwei tragischen Unfällen ist es gestern in Lech und im Montafon gekommen. Ein junges Mädchen und ein Mann sind dabei tödlich verunglückt
  2. Drei Wochen im Jahr soll eine Kinderbetreuung maximal geschlossen haben, das fordert ja seit Jahresbeginn die SPÖ. Es wurde nachgefragt wie es jetzt in den Osterferien aussieht
  3. Das Bregenzer Bauunternehmen Rhomberg baut in Berlin ein 35.000 m² großes Geschäftsgebäude. Dabei soll vor allem mit Holz gebaut werden

Dienstag, 16.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundscha von 07.30 Uhr:

  1. In der SPÖ ist ein interner Zwist ausgebrochen, weil ÖGB-Chef Norbert Loacker den grünen EU-Kandidaten Werner Kogler unterstützt. Er akzeptiere Spitzenkandidaten der SPÖ nicht, die engagierten SPÖ-EU-Abgeordneten vorgezogen werden, meint Loacker
  2. Die Wasserrettung ist am Montagabend zu einem Einsatz in Feldkirch-Nofels gerufen worden. Vier Jugendliche mussten aus der Ill gerettet werden, da sie vom steigenden Wasserpegel überrascht worden waren
  3. Nachhaltigkeit kann stylish sein. Der Textilhersteller Wolford mit Sitz in Bregenz ist erneut für seine Nachhaltigkeit ausgezeichnet worden
  4. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Autos gemeinsam und effizient nutzen, das ist das Ziel vom sogenannten Carsharing. In Vorarlberg erlebt das einen Boom. In immer mehr Gemeinden wird das Carsharing angeboten
  2. Der steigende Wasserpegel hat am Abend vier Jugendliche an der Ill überrascht. Wie uns die RFL bestätigt, mussten die Personen von der Wasserrettung aus ihrer misslichen Lage befreit werden
  3. Ein Drogenschmuggler, ein Dieb und jetzt ein Steuerbetrüger. Das geht auf das Konto des Drogenspürhundes Lennox. Laut den VN konnte der Vierbeiner jetzt einen Betrüger in Salzburg entlarven

Montag, 15.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Die Offensive gegen den Ärztemangel im niedergelassenen Bereich zeigt offenbar Wirkung. Das Modell Jobsharing wird laut Ärztesprecher gut angenommen und ab Mai können Ärzte auch von Ärzten angestellt werden
  2. Ein 20-jährgier Mann ist gestern in Götzis in den frühen Morgenstunden mit einem PKW gegen den Eingang eines Lebensmittelgeschäftes geprallt. Ursache dürfte laut Polizei überhöhte Geschwindigkeit gewesen sein
  3. Die Karwoche und speziell das Osterwochenende zählen zu den verkehrsstärksten Zeiten im Jahr. In dieser Zeit verschärft auch die Verkehrspolizei die Kontrollen. Augenmerk wird auch auf das Handyverbot am Steuer gelegt
  4. In der Gemeinde Frastanz steht ein Bürgermeisterwechsel bevor: Eugen Gabriel hat am Freitag seine Funktion als Obmann der Frastanzer Volkspartei abgegeben. Nachfolger wird der Unternehmer Walter Gohm. Im Juni wird Gohm auch neuer Bürgermeister
  5. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Das Pariser Klimaabkommen will die Erderwärmung auf 1,5 Grad beschränken. Um das einzuhalten muss auch Österreich den Emissionsausstoß verringern. Schafft das Land das nicht, dann können auch für Vorarlberg millionenschwere Kosten entstehen
  2. Frontal in die Schaufenster eines Geschäfts gekracht ist ein 20-Jähriger in Götzis. Wie die Polizei mitteilt war der junge Mann in der Nacht auf Sonntag mit dem Wagen seiner Mutter unterwegs als er die Kontrolle verlor
  3. Fast auf den Tag genau vor 15 Jahren wurde Eugen Gabriel zum Bürgermeister von Frastanz gewählt. Seit dem Wochenende steht nun fest, er gibt seine Funktion als Obmann der Volkspartei ab. Walter Gohm wurde daraufhin einstimmig zum Nachfolger gewählt. Er soll im Juni auch Bürgermeister werden

Samstag, 13.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Ein Mann hat sich am Freitagabend in Röthis vier Stunden lang mit mehreren Schusswaffen allein in seiner Wohnung verschanzt und Drohungen ausgesprochen. Das Sondereinsatzkommando Cobra war vor Ort. Ein politisches oder terroristisches Motiv soll nicht vorliegen
  2. Die Internet-Kriminalität hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen: Laut dem Kuratorium für Verkehrssicherheit sind bereits 85 Prozent der Vorarlberger mindestens einmal mit der Problematik konfrontiert gewesen
  3. Die Vorarlberger Arbeiterkammer wirft der Bundesregierung vor, bei der Steuerreform die Unternehmer zu begünstigen. Am Freitag hat sie ihr eigenes Steuerkonzept präsentiert: Sie will u.a., dass Klimasünder mit einer CO2-Abgabe bestraft werden
  4. Sport

Freitag, 12.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Ein mit Stroh beladener Lkw hat am Donnerstagabend im Pfändertunnel auf der A14 bei Bregenz zu brennen begonnen. Der gesamte Tunnel musste gesperrt werden. Der Strohtransporter brannte völlig aus
  2. Die Volksschule Göfis bleibt heute wegen eines Masernfalls geschlossen. Ein Schüler war trotz seiner Erkrankung am Montag und Dienstag noch in der Schule und könnte dabei Mitschüler und Lehrer angesteckt haben
  3. Eine brutale Treibjagd in Fontanella am 30. März sorgt für Empörung bei den Jägern: Dabei wurden mehrere Tiere - wie Gams-, Rot- und Rehwild - aufgescheucht und erlegt. Darunter sollen sich auch trächtige Tiere befunden haben. Die Jägerschaft kündigt Konsequenzen an
  4. Im Frühjahr 2018 wurde bekannt, dass der Fruchtsafthersteller und RedBull-Abfüller Rauch an seinem Standort in Nüziders in Richtung Ludesch erweitern will. Auf 6,5 Hektar, die in der Landesgrünzone liegen. Wie die Wirtschaftspresseagentur berichtet sind die Vorarbeiten für die Herausnahme dieser Flächen aus der Landesgrünzone weitergegangen
  5. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Nachdem gestern ein Masernfall in einer Schule in Göfis bekannt wurde bleibt die Volksschule heute geschlossen. Unter anderem muss jetzt der Impfstatus der Lehrer und Schüler überprüft werden
  2. Im Pfändertunnel ist es am Abend zu einem verheerenden Brand gekommen. Ein LKW hat Feuer gefangen. Dabei war das Fahrzeug noch mit Heu beladen. 70 Männer und Frauen der Feuerwehr konnten den Brand zum Glück rasch löschen
  3. Mehr Sicherheit, das ist das Ziel der neuen Polizeistation am Dornbirner Bahnhof. Wie die Stadt jetzt mitteilt, steht der Bautermin. Im Mai erfolgt bereits der Spatenstich

Donnerstag, 11.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Verschiedene Visionen von Europa sind am Mittwoch bei der Wahldiskussion von ORF und "Vorarlberger Nachrichten" in Rankweil aufeinander gekracht. Vor allem die FPÖ mit ihrer Vorstellung vom "Europa der Vaterländer" erntete Kritik
  2. Soziallandesrätin Katharina Wiesflecker appelliert an die Nationalratsabgeordneten, das neue Sozialhilfegesetz abzulehnen. Es soll kommenden Montag im sozialpolitischen Ausschuss des Nationalrats beschossen werden; Zitat: LR Wiesflecker
  3. Der Bund will sich die Zusatzkosten für die Neuauflage der Bundespräsidenten-Stichwahl 2016 zurückholen: Jene 14 Wahlbezirke, in denen es zu Unregelmäßigkeiten bei der Stimmauszählung gekommen ist, werden zur Kasse gebeten. Bregenz ist auch betroffen
  4. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Kinder sollen bewusst mehr lesen, das ist das Ziel des Vorarlberger Lesetages. Heute haben alle Schulen die Möglichkeit mit verschiedenen Projekten das Lesen in den Mittelpunkt zu stellen
  2. Von 32 Hausdurchsuchungen in der rechtsradikalen Szene in Österreich hat es fünf in Vorarlberg gegeben. Nicht klar ist wo diese Durchsuchungen stattgefunden haben
  3. Im Dezember wurde der Postkartenräuber am Landesgericht Feldkirch zu zwölf Jahren Haft verurteilt. Noch während der Verhandlung hat er klargestellt: Ich will nicht zwölf Jahre sitzen. Gestern legte er am Oberlandesgericht Innsbruck Berufung gegen das Urteil ein. Diese wurde abgewiesen. Das Urteil ist jetzt rechtskräftig

Mittwoch, 10.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Die Vorarlberger SOKO-Glücksspiel geht weiter gegen illegale Spielhöllen vor. Es gelingt zwar, viele Lokale zu schließen und den sichtbaren Teil des illegalen Glücksspiels zurückzudrängen. Doch die Betreiber sind erfinderisch. Und wehren sich mit brutalen Methoden
  2. Smart mit Energie umzugehen, das ist nicht nur für Großkonzerne entscheidend. Auch für Klein- und Mittelständische Betriebe lohnt es sich zunehmend. Energiefresser Nummer 1 in Unternehmen ist das Licht
  3. Großes Glück hatte gestern Abend eine 19-jährige Autolenkerin in Dornbirn. Sie war auf der Bregenzerwaldstraße von Alberschwende nach Dornbirn unterwegs, als sie in einer Rechtskurve ins Schleudern und über den Straßenrand hinaus geriet. Sie stürzte etwa 30 Meter tief über eine steile Böschung ab und konnte sich unverletzt aus ihrem auf dem Dach liegenden Auto befreien
  4. Unbekannte haben am Dienstagabend eine Bushaltestelle in Hard demoliert. Auf welche Art und Weise die Täter dabei vorgingen, ist nach Angaben der Polizei noch unklar
  5. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Es ist eine Entscheidung für zwei Projekte. Gemeint ist der geplante Umbau des Bregenzer Bahnhofs. Er kann nur realisiert werden, wenn die Stadtvertretung auch dem Projekt Seequartier zustimme
  2. Die heimischen Landwirte sorgen sich um die Tatsache, dass sich der Hitzesommer wiederholen könnte
  3. Wie durch Glück unverletzt blieb eine Autofahrerin nach einem schweren Unfall in Dornbirn. Laut Polizei ist die 19-Jährige ins Schleudern geraten, 30 Meter abgestürzt und auf dem Dach zum Liegen gekommen

Dienstag, 09.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Der Vandanser Bürgermeister Burkhard Wachter sah sich von Seiten der Opposition mit einer Reihe von schweren Vorwürfen konfrontiert. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen gegen ihn nun eingestellt, berichtet die NEUE Vorarlberger Tageszeitung
  2. Soziallandesrätin Katharina Wiesflecker (Grüne) übt erneut heftige Kritik an Sozialministerin Beate Hartinger-Klein. Sie ignoriere bei der Mindestsicherung die Bedenken der Länder. Auch bei der Sitzung am Montag seien die Warnungen nicht gehört worden, sagt Wiesflecker; Zitat und O-Ton: LR Wiesflecker
  3. In Bregenz sind jetzt Details zum neuen Bahnhof bekannt geworden. Das Gebäude soll kleiner werden, die Fahrgäste kommen unterirdisch zu den Bahnsteigen und es wird eine Tiefgarage geben. Hauptinvestor sind die ÖBB. Geplanter Baubeginn ist 2021
  4. Bisher wird der für Prostatakrebs spezifische PSA-Wert im Blut ab 50 Jahren im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung ermittelt. Ein Basiswert sollte bereits viel früher bestimmt werden, fordert die Krebshilfe. Prostatakrebs ist bei Männern die häufigste Krebserkrankung und macht fast ein Viertel der Neuerkrankungen aus
  5. Sport

Montag, 08.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Bei einer Bürgerveranstaltung am Sonntag sprachen sich mehr als 250 Harder gegen die geplante Neugestaltung des Harder Hafenquartiers aus. Die geplante Grundsatzabstimmung im Gemeinderat soll nun verschoben werden
  2. Die DenizBank hat vor dem Obersten Gerichtshof eine deutliche Niederlage hinnehmen müssen. Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hatte wegen mehrerer Klauseln in den Geschäftsbedingungen geklagt und in 17 Fällen Recht bekommen
  3. Im vergangenen Jahr sind 1,2 Millionen gefälschte und illegale Medikamente in Österreich beschlagnahmt worden. Das ist ein neuer Rekord. Aufgrund der Gesundheitsgefahr planen die heimischen Apotheker eine Kampagne zur Aufklärung
  4. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Vor rund 20 Jahren haben noch die Hälfte aller junger Männer in Vorarlberg geraucht. Heute sind es nur mehr rund 30 Prozent
  2. 257 Euro haben im Durchschnitt die Vorarlberger bei der Schau Frühjahrsmesse in Dornbirn ausgegeben und das pro Messetag
  3. Mit ihrem Charme soll eine 49-jährige Deutsche mehreren Männern im Land das Geld aus der Tasche gezogen haben, deswegen startet heute am Landesgericht Feldkirch der Prozess gegen die Betrügerin

Sonntag, 07.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. (VLK) Zum Wiederaufbau der durch eine Lawine im Winter fast völlig zerstörten Totalphütte oberhalb des Lünersees kann der Alpenverein auf Unterstützung des Landes zählen; Zitat: LH Wallner
  2. Im Skigebiet Mellau-Damüls ist am Samstagnachmittag eine Lawine auf eine Skipiste abgegangen. Der Lawinenkegel wurde sicherheitshalber abgesucht, laut Polizei wurde jedoch niemand verschüttet
  3. Das deutsche Skigebiet Söllereck im benachbarten Oberstdorf soll um 42 Millionen Euro ausgebaut und modernisiert werden. Dazu gehört auch die Erweiterung eines Speicherteichs zur Beschneiung der Pisten - er soll um das Fünffache vergrößert werden
  4. Bei einem Abbiegemanöver auf der Bahnhofskreuzung in Bregenz hat am Freitagabend ein Autolenker einen Ampelmasten touchiert
  5. Sport

Samstag, 06.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Das Aus für die Kälbertransporte nach Bozen stellt die Bauern vor Herausforderungen. Die Tiere sollten künftig verstärkt im Land behalten und hier vermarktet werden, sagt Landwirtschaftskammerpräsident Josef Moosbrugger im Samstaginterview von ORF Radio Vorarlberg
  2. Bei den Kälbertransporten folgt das Land Tirol nun dem Beispiel Vorarlbergs und Salzburgs. Künftig dürfen auch Kälber aus Tirol nicht mehr zu einer Tiersammelstelle nach Bozen gebracht werden
  3. Der Wiederaufbau der Totalphütte oberhalb des Lünersees wird nach einer Schätzung des Vorarlberger Alpenvereins rund 2,5 Millionen Euro kosten. Die Hütte war im Jänner durch eine Staublawine zerstört worden. Der Wiederaufbau soll unter anderem durch Spenden finanziert werden.
  4. Bahnreisende müssen ab kommenden Donnerstag (11.4.) bis Mitte Juni mit Verzögerungen im Fernverkehr rechnen. Der Grund sind Bauarbeiten der deutschen Bahn mit Auswirkungen auf den Fahrplan der Züge von und nach Vorarlberg
  5. Ende Oktober vergangenen Jahres stürzte eine unbesetzte Gondel der Staubernseilbahn in Frümsen in der benachbarten Schweiz ab. Die Solarseilbahn soll nun bald wieder den Betrieb aufnehmen können. Letzte Tests laufen
  6. Sport

Freitag, 05.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Bei der Vergabe von gemeinnützigen Wohnungen sollen Beamte die Einkommen von Mietern zu hoch angesetzt haben. Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser räumt Berechnungsfehler und Schulungsbedarf bei Beamten ein; Zitat: LSth. Rüdisser
  2. (VLK) Der Fachkräftemangel wird die Vorarlberger Politik laut Landeshauptmann Markus Wallner auch noch in der nächsten Legislaturperiode kräftig herausfordern, vielleicht sogar darüber hinaus. Aus diesem Grund habe die jetzige Landesregierung schon heute einige Entscheidungen für die Zukunft getroffen; Zitat und O-Ton: LH Wallner
  3. Der mutmaßliche Täter bei der tödlichen Messerattacke in der BH Dornbirn hat einen eigenen Anwalt für seine Verteidigung bestellt. Pflichtverteidiger Daniel Wolff hat Anfang dieser Woche sein Mandat abgegeben
  4. Der Automobilzulieferer Hirschmann Automotive in Rankweil will seinen Jahresumsatz von 400 Millionen Euro heuer um zehn Prozent steigern. In den nächsten eineinhalb Jahren sollen 30 Millionen Euro in den Standort Rankweil investiert werden
  5. (VLK) Bei der "Sportnacht" in Dornbirn wurden am Donnerstagabend Ski-Rennläuferin Katharina Liensberger und Handballer Robert Weber zu den Sportlern des Jahres 2018 gewählt. Mannschaft des Jahres wurden die beiden Radballer Patrick Schnetzer und Markus Bröll

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Noch zwei Wochen geht die offizielle Schisaison in Vorarlberg. Durch das schöne Wetter kämpfen die Betreiber aber mit Besucherzahlen. Obwohl die Saison eigentlich noch läuft, rüstet man sich schon für den Sommerbetrieb
  2. Zu einem schweren Unfall ist es noch am Abend in Laterns gekommen. Demnach ist ein Autofahrer vermutlich durch die Schneefahrbahn von der Straße abgekommen, anschließend stürzte er rund 150 Meter einen Hang runter. Der Fahrer erlitt Kopfverletzungen
  3. (VLK) Über 500 Gäste waren am Abend bei der Vorarlberger "Sportnacht" im Messequartier zu Gast. Hier wurden die heimischen Sportler für ihre Top-Leistungen im Jahr 2018 geehrt

Donnerstag, 04.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Die Grünen und die SPÖ haben in der gestrigen Landtagssitzung Innenminister Herbert Kickl das Vertrauen entzogen. Der Grund: Aktuelle Medienberichte über Kickls angebliche Nähe zu rechtsextremen Gruppen wie den Identitären; Zitat und O-Ton: LR Rauch
  2. In der Landtagssitzung am Mittwoch hat sich die Vorarlberger FPÖ von rechtsextremen Bewegungen distanziert. Allerdings tat das nicht Parteiobmann Christof Bitschi, sondern der Hohenemser Bürgermeister Dieter Egger
  3. Der Verpackungshersteller ALPLA finanziert die Produktion von Flaschen aus Papier. Gemeinsam mit einem schwedischen Partner gründet man ein Joint Venture und investiert in ein Start-Up-Unternehmen, das diese Papierflaschen erzeugt
  4. Bei der Sportnacht 2019 werden heute Abend in Dornbirn die besten Vorarlberger Sportler des Jahres gekürt

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Die Gefahr von Cannabis abhängig zu werden ist mittlerweile doppelt so hoch wie beim Alkohol, das wurde gestern bei der Jahresbilanz der Stiftung Maria Ebene klar
  2. Kultur und Sport

Mittwoch, 03.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. (VLK) In der heutigen Landtagssitzung werden vier Themen die politische Debatte dominieren: Pflege, Asyl, Fachkräfte und Tierleid
  2. Das Bundesverwaltungsgericht hat den Baubescheid für den Ausbau der Bahnstrecke zwischen Lustenau und Lauterach bestätigt
  3. Die Agrarförderungen der EU an die Mitgliedstaaten werden nach dem Brexit weniger werden, sagt die Spitzenkandidatin des Bauernbundes für die EU-Wahl, Simone Schmiedtbauer
  4. Es sei eine Schande, dass 14-Jährige auf die Straße gehen müssen, um für eine Zukunft zu kämpfen, die die Erwachsenen ihnen eigentlich sicherstellen sollten. Klimaforscherin und Meteorologin Helga Kromp-Kolb plädiert für rasches Handeln. Dazu könne jeder beitragen
  5. Die Bank für Tirol und Vorarlberg hat im Vorjahr knapp 140 Millionen Euro Jahresüberschuss vor Steuern erzielt. Ein Plus von über 53 Prozent
  6. Das Traditionsgasthaus Sternbräu in Rankweil wird verkauft. Grund ist, dass sich die Miteigentümer noch immer nicht darauf einigen konnten, wie die Schulden des Unternehmens abbezahlt werden sollen
  7. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. (VLK) Das kann uns alle einmal betreffen: Die Pflege. Der akute Fachkräftemangel ist deswegen heute Thema der aktuellen Stunde im Landtag
  2. Die heimischen Imker sind erschüttert: In Vorarlberg ist der Bienenstand dramatisch zurückgegangen
  3. Das Klima ist auch bei den Vorarlberger Grünen Thema. Klubobmann Adi Gross will einen Antrag für einen Landtagsbeschluss einbringen, damit die Energieautonomie schneller umgesetzt wird

Dienstag, 02.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Die ÖVP hat die Nominierung der Kandidaten für die Landtagswahl im September abgeschlossen. Die Bezirkslisten wurden am Montag vom Landesparteivorstand abgesegnet. Auf der Landesliste setzte sich der Bludenzer Stadtrat Christoph Thoma in einer Kampfabstimmung durch
  2. Das neue Sozialversicherungsorganisationsgesetz ist seit Montag in Kraft. Die Vorarlberger Gebietskrankenkasse wird in eine Landesstelle der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) umbenannt - aus dem Obmann wird ein Landesstellen-Vorsitzender - aber alles erst 2020
  3. Das gestern zu Ende gegangene Volksbegehren für eine CETA-Volksabstimmung wird zum Flop. In Dornbirn haben 20 Personen unterschrieben. In Hohenems knapp 50
  4. Im Pfändertunnel in Bregenz ist es in der Nacht auf Dienstag zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Pkw und ein Kleintransporter prallten frontal gegeneinander. Drei Personen wurden verletzt
  5. Vor einem Innsbrucker Schwurgericht muss sich Ende Mai jener Tiroler verantworten, der im Mai des Vorjahres in Imst einen 17-jährigen Lustenauer erstochen hat
  6. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Seit über zehn Jahren gibt es den Welt-Autismus-Tag. Er soll unter anderem darauf aufmerksam machen, wie viel Potential in den Betroffenen steckt
  2. Der Transportstopp nach Bozen ist ein erster Erfolg, so reagiert derzeit die SPÖ auf die Kälbertransporte. Landesrat Christian Gantner hat ja bekannt gegeben, dass die Kurzstreckentransporte nur freigegeben werden, wenn der Bestimmungsort bekannt ist
  3. Drei Verletzte sind die Folge eines Unfalls heute gegen drei Uhr im Pfändertunnel. Demnach sind hier ein Kleintransporter und ein Auto frontal zusammengekracht

Montag, 01.04.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Ende 2015 ist die Regionalfluglinie Intersky in den Konkurs geschlittert. Die Folge waren Gläubigerforderungen in Millionenhöhe. Der Masseverwalter hat jedoch nur einen Bruchteil davon anerkannt
  2. 2017 gab es bei den Obstbauern in der Bodenseeregion fast einen Totalausfall. Grund waren Spätfröste, die die Blüten zerstörten. Um künftig besser gerüstet zu sein, haben einige kräftig investiert. Andere überlegen noch
  3. Eine heute in Kraft getretene Novelle der Straßenverkehrsordnung bringt für Radfahrer einige Neuerungen. So ist zum Beispiel das Befahren eines Zebrastreifens in Zukunft verboten
  4. Die Rheinbrücke zwischen Mäder und Kriessern (CH) wird generalsaniert. Erste Arbeiten starten Mitte April. Ab 11. Juni wird die Brücke komplett gesperrt und der motorisierte Verkehr über die anderen Grenzübergänge umgeleitet
  5. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Einen gefährlichen Einsatz hatte die Wasserrettung am Wochenende zu bewältigen. Zwei Männer wollten in Kennelbach an der Bregenzerach übernachten. Als ihr Schlauchboot plötzlich abtrieb, stürzte sich einer der beiden Männer ins Wasser um es zurückzuholen
  2. Nachdem ein Vorarlberger am Wochenende ausgeraubt wurde, sucht die Polizei jetzt nach weiteren Zeugen. Der 31-Jährige wurde in der Nacht auf Sonntag niedergeschlagen und ausgeraubt
  3. Sport

Sonntag, 31.03.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Ein Autofahrer aus Bludenz hat am Samstag einen Geisterfahrer-Unfall auf der Arlbergschnellstraße bei Flirsch verursacht. Er prallte mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Drei Personen wurden schwer verletzt
  2. Der Automotor- und Radfahrerbund Österreichs warnt vor den Folgen der Umstellung auf die Sommerzeit. In den ersten Tagen danach kann es laut ARBÖ zu einem kleinen Minijetlag kommen
  3. Rund 11.000 freiwillige Helfer haben heuer beim traditionellen Umwelt Frühjahrsputz mitgemacht. Sie haben im ganzen Land insgesamt 90 Tonnen Müll eingesammelt - meist Jausenabfälle, aber auch alte Möbel, Fahrräder und größere Eisenteile entsorgt
  4. Sport

Samstag, 30.03.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Das Unterhaus in Großbritannien hat ja gestern zum dritten Mal den Austrittsvertrag mit der EU abgelehnt und es ist weiter unklar wann und wie die Briten die Union verlassen. Diese Unsicherheit beschäftigt auch die Vorarlberger Unternehmen, sagt Regina Nesensohn, Leiterin des Kreditschutzverbands 1870 in Feldkirch
  2. Die aufgedeckten Missstände bei Kälbertransporten von Österreich nach Spanien könnten nun ein rechtliches Nachspiel haben. Vorarlberger Tierschützer hatten ja gefilmt, wie die Tiere bei einem Transport behandelt worden sind
  3. Die EU-Kommission hat sich diese Woche entschieden: Die Zeitumstellung wird abgeschafft. Allerdings erst 2021 - damit werden die Uhren in der Nacht auf Sonntag wieder auf die Sommerzeit umgestellt. Der Zugverkehr der Österreichischen Bundesbahnen ist darauf bereits vorbereitet
  4. Sport

Freitag, 29.03.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Vor einem Jahr hat die Polizei einen großangelegten illegalen Waffenhandel aufgedeckt. Hauptverdächtig ist ein 35-jähriger türkischstämmiger Lustenauer. Mit ihm stehen zwei weitere Männer aus Vorarlberg sowie zwei Brüder aus Niederösterreich vor Gericht
  2. Die Anklagen im Verfahren um die illegalen Mülldeponien auf dem Areal des ehemaligen Abfallentsorgers Häusle sind rechtskräftig. Die zehn Angeklagten haben keine Einsprüche erhoben
  3. Nach dem Schuss auf das Bregenzer Waffengeschäft Deuring in der Nacht auf Dienstag hat die Polizei in Bregenz zwei Tage später den verdächtigen Schützen festgenommen. Er war auf Bildern einer Überwachungskamera mit zwei weiteren Personen zu sehen
  4. Im Vorjahr haben die Vorarlberger laut Wirtschaftskammer rund 300 Millionen Euro bei Einkäufen im Internet ausgegeben. Dieser Wert hat sich in den letzten zehn Jahren verdreifacht. Der heimische Handel gerät zunehmend unter Druck
  5. Berufe im Kranken- und Pflegebereich sind sehr gefragt. Die Stiftung connexia hat im Vorjahr fast 600 Interessierte informiert, 178 haben danach auch mit einer entsprechenden Ausbildung begonnen; Zitat und O-Ton: LR Wiesflecker
  6. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Frischer Wind soll bald in Bludenz wehen. Mit nächstem Jahr soll ja der 26-jährige Simon Tschann Bürgermeister werden. Sein Alter sorgt bei den Bludenzern doch für den ein oder anderen Gesprächsstoff
  2. Ein 19-Jähriger wurde jetzt von der Polizei festgenommen, weil er auf das Waffengeschäft Deuring in Bregenz geschossen hat
  3. Sport

Donnerstag, 28.03.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. (VLK) Eine Studie zur Moscheen-Landschaft in Vorarlberg bestätigt den Verdacht der Radikalisierung in der Ummet-Moschee in Feldkirch. Der Vorarlberger Verfassungsschutz beobachtet die Mitglieder der Moschee seit Jahren
  2. Die neue OP-Spange am Landeskrankenhaus Feldkirch wird heute nach dreieinhalb Jahren Bauzeit eröffnet. 60 Millionen Euro wurden in den neuen Trakt investiert
  3. In Rankweil wurde gestern Abend die Liste der ÖVP-Landtagskandidaten für den Bezirk Feldkirch gewählt. Hinter Landeshauptmann Markus Wallner sind Bildungslandesrätin Barbara Schöbi-Fink und Landtagspräsident Harald Sonderegger gereiht
  4. Die Stadt Bregenz überlegt einen Neubau des Hallenbads. Das Bad ist rund 40 Jahre alt und in die Jahre gekommen. Die Erhaltung kostet jährlich knapp eine Million Euro. Bürgermeister Markus Linhart (ÖVP) will jetzt eine "offene Diskussion"
  5. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Die warmen Temperaturen im Land lassen auch die Zecken wieder aktiv werden und damit beginnt wieder ein heiß diskutiertes Thema. Impfen ja oder nein?
  2. Scharfe Kritik ans Innenministerium kommt von Landeshauptmann Markus Wallner. Hintergrund sind die bekannt gewordenen Details rund um den Mörder an einem Dornbirner BH-Mitarbeiter; Zitat: LH Wallner
  3. Zehn Jahre sind die letzten Umbauarbeiten her, jetzt investiert das Gamshotel in Bezau vier Millionen Euro in die Spa-Bereiche und neue Suiten

Mittwoch, 27.03.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Nachdem neue Details zur der tödlichen Messerattacke in der BH Dornbirn ans Licht kommen, übt Landeshauptmann Markus Wallner scharfe Kritik am Innenministerium. Es würden offenbar Dinge bewusst verschwiegen, sagt Wallner im ORF Radio Vorarlberg-Interview; O-Ton: LH Wallner
  2. Nach Bludenz am Montag hat gestern auch der ÖVP-Bezirk Dornbirn die Kandidatenliste für die Landtagswahl beschlossen. Wie in allen Bezirken steht Landeshauptmann Markus Wallner auf Platz eins gefolgt vom Dornbirner Abgeordneten Thomas Winsauer
  3. (VLK)Der Konkurrenzkampf unter den Hochschulen nimmt zu wenn es um EU-Fördergelder geht, sagt der Geschäftsführer der FH Vorarlberg Stefan Fitz-Rankl
  4. Ein Unbekannter hat Dienstagnacht auf ein Schaufenster eines Waffengeschäfts in Bregenz geschossen. Schon am Tag zuvor kam es im selben Geschäft zu einem versuchten Waffen-Diebstahl. Die Polizei schließt einen Zusammenhang nicht aus
  5. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Neue brisante Details gibt es rund um den Mörder an einem BH Mitarbeiter in Dornbirn. Recherchen der VN und des Falters schließen auf Behördenversagen. Wörtlich heißt es in den Artikeln, seitens des Innenministeriums: die Grundversorgungsstelle des Landes Vorarlbergs hat letztlich dem Privatverzug nach Vorarlberg zugestimmt
  2. Wieder gibt es auch neue Details zu den umstrittenen Kälbertransporten. Der VGT hat jetzt aufgedeckt, dass Vorarlberger Tiere auch über Salzburg bis nach Spanien verschickt werden

Dienstag, 26.03.2019

ORF-Radio Vorarlberg, Landesrundschau von 07.30 Uhr:

  1. Die ÖVP hat im Bezirk Bludenz die Kandidatinnen und Kandidaten für die Landtagswahl gekürt. Auf dem ersten Listenplatz ist Landesparteichef Markus Wallner. Eine Kampfabstimmung um den begehrten fünften Listenplatz wurde vermieden
  2. Der Bauboom in Vorarlberg ist weiter ungebrochen. Ein wesentlicher Grund dafür sind die Niedrigzinsen. Im ersten Quartal ist deshalb die Höhe der durchschnittlichen Kreditsummen weiter gestiegen
  3. Die Teilnahme an der Klimaschutz-Demo Mitte März in Bregenz scheint keine Konsequenzen für die Schüler zu haben. Das Bildungsministerium hatte zuvor klargestellt, dass die Teilnahme an solchen Demos dem Schulschwänzen gleichkomme
  4. Sport

Antenne Vorarlberg, Nachrichten von 07.25 Uhr:

  1. Es klingelt an der Türe, eine Frau fragt ob sie kurz auf die Toilette darf. Achtung! Dabei handelt es sich um eine neue Masche von Einschleichdieben. Genau dieser Fall ist gestern in Bregenz passiert
  2. (VLK) Mit der Pflegelehre werden sich junge Menschen noch mehr für diesen Berufsweg entscheiden, damit appelliert Landeshauptmann Wallner erneut nach Wien; Zitat: LH Wallner
  3. Die ÖVP Kandidaten für den Bezirk Bludenz stehen fest. Am Abend hat die Delegiertenversammlung Bludenz/Montafon die Liste für die kommende Landtagswahl beschlossen

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang