Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Donnerstag, 12.1.2017 9:27 Uhr

Sport/Vorarlberg >>bewegt/Mennel

Vorarlberg >>bewegt lädt auch 2017 zum Mitmachen ein

LR Mennel: Vielfältiges Jahresprogramm mit bewährten und neuen Angeboten

Bregenz (VLK) – Die Landesinitiative Vorarlberg >>bewegt wartet auch 2017 mit einem vielfältigen Jahresprogramm mit motivierenden Aktionen sowie Aus- und Weiterbildungen auf. "Sport und Bewegung steigern die Lebensqualität jeder und jedes einzelnen und stärken das Sozialgefüge in den Gemeinden. Wir wollen wieder möglichst viele Menschen erreichen, sensibilisieren und Bewusstsein schaffen und bieten allen einen leichten Zugang zu sportlicher Aktivität und regelmäßiger Bewegung", sagt Landesrätin Bernadette Mennel.

Das Vorarlberg >>bewegt Jahresprogramm 2017 beinhaltet zum einen zahlreiche Veranstaltungen, die sich schon seit langem anhaltender Beliebtheit erfreuen und längst zu Fixpunkten im Kalender geworden sind. Dazu zählen u.a. der Vorarlberg >>bewegt Skitag am 15. Jänner, der Bludenzer Kindermarathon am 2. April und die Frühsport-Aktion ">>bewegt in den Tag" von 19. Juni bis 14. Juli 2017.

   Zum anderen gibt es wieder einige neue bzw. weiterentwickelte Angebote. Da ist etwa die Vortragsreihe "Reden, die >>bewegen" mit kostenlose Vorträge zu diversen Gesundheits-Themen (2. März, 27. April, 28. September, 23. November). Weiters laden die Initiatoren gemeinsam mit den Seilbahngesellschaften im Juni und im September 2017 erstmals zu den Vorarlberg >>bewegt-Wanderwochen. Alle, die im Aktionszeitraum Vorarlbergs Berggipfel zu Fuß erklimmen, können sich einen kostenlosen Gutschein für die Talfahrt abholen und mit etwas Glück auch tolle Preise gewinnen.

   Das 24-Wochen-Programm "Dein >>bewegtes Leben" hilft, basierend auf Ernährung und Bewegung, beim Erreichen des individuellen Wohlbefindens und Wohlfühlgewichtes. Die Teilnahme kostet 70 Euro im Monat, wer bei den wöchentlichen Beratungs- und Bewegungstreffen mit Fachleuten mitmacht, bekommt pro besuchter Einheit fünf Euro zurück. Der Einstieg in das 24-Wochen-Programm ist jederzeit möglich.

   Das ganze Vorarlberg >>bewegt Jahresprogramm 2017 im Überblick siehe auf www.vorarlbergbewegt.at.

Infobox

Redakteur/in: Gerhard Wirth (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
© Land Vorarlberg
Seitenanfang