Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Donnerstag, 6.6.2019 14:34 Uhr

Landwirtschaft/Schule/Garten/Gantner

Vorarlberg ist um 2002 „Kleingärten“ gewachsen

LR Gantner: Erfolgreicher Abschluss des Kischta Gärtle Projekts

Wolfurt (VLK) – Die Organisatoren der Aktion „Kischta Gärtle“ zogen beim heutigen (Donnerstag) Abschlussfest in Wolfurt eine erfolgreiche Bilanz. Seit Spätherbst 2018 haben zahlreiche Kinder und Jugendliche insgesamt 2002 Holzkisten mit Erde gefüllt, gesät und bepflanzt. „Mit dem kleinen eigenen Garten können Kinder perfekt ein nachhaltiges Bewusstsein für die komplexen Zusammenhänge in der Natur sowie für den Wert gesunder, regionaler Lebensmittel aufbauen“, freute sich Landesrat Christian Gantner.

Im Mittelpunkt der landesweiten Gartenaktion steht eine kleine Holzkiste, die – selbst zusammengebaut und mit Erde gefüllt – nach eigenem Interesse bepflanzt und gepflegt wird. Damit können das Naturbewusstsein und die sozialen Kompetenzen von Kindern gefördert werden, betonte der Landesrat: "Bewegt durchs Leben geht’s für die Kinder in frischer Luft, mit Werkeln im Garten und dem vorbildhaften Umgang mit der Natur.“ Ziel war es, möglichst viele Schulen, Kindergärten und Vereine in Vorarlberg zur Teilnahme zu bewegen.

Abschlussfest in Wolfurt

Wie viele Kilometer hat eine Erdbeere im Winter hinter sich und wie schmeckt Gemüse „von hier“? Was essen Bienen und wie macht man eigentlich Nudeln? Unter dem Motto „Mach mit – ganz ohne Müll, regional und nachhaltig!“ standen Erlebnis, Mitmachen, Spaß und Genuss im Mittelpunkt des Abschlussfestes in Wolfurt. Neben vielen anderen beantworteten ImkerInnen, BäuerInnen und Kräuterkundige Fragen und zeigten in der Zero – Waste Meile, wie man Müll erst gar nicht macht.

Projektpartner

An der Aktion „Kischta Gärtle“ haben Land Vorarlberg, die Vorarlberger Obst- und Gartenbauvereine (OGV), die Pädagogischen Hochschule Vorarlberg, Vorarlberger Gärtner, die Holzwerkstätten von Integra, der Sunnahof der Vorarlberger Lebenshilfe in Göfis sowie die Kaplan Bonetti Sozialwerken in Dornbirn mitgewirkt. Weitere Informationen unter www.ogv.at.

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang