Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

Samstag, 1.8.2015 9:00 Uhr

Inneres/Asyl/Wallner

Vorarlbergs Erfüllen der Asylquote bestätigt

Mit Stichtag 31. Juli 2015 befinden sich 2.013 Asylwerberinnen und Asylwerber in Vorarlberg, das entspricht 100,20%

Wien/Bregenz (VLK) – Obwohl am gestrigen Freitag, 31. Juli, weniger Asylwerberinnen und Asylwerber als erwartet vom Innenministerium nach Vorarlberg überstellt wurden, hat das Land die vereinbarte Asylquote nun auch nach offiziellen Angaben des Innenministeriums zu 100% erfüllt, informiert Landeshauptmann Markus Wallner. 133 Personen seien am Freitag in Vorarlberg angekommen. Damit sind derzeit 2.013 Flüchtlinge in Vorarlberg untergebracht (siehe Statistik).

Infobox

Redakteur/in: Florian Themeßl-Huber (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:


PDF: Quotenstatistik



TEXT

Hauptnavigation


Landespressestelle

Presseaussendungen (VLK)

  1. VLK aktuell

Pressetermine

Sprechstundentermine

Pressekonferenzen

Medienauswertung

Medienverzeichnis

Foto, Audio, Video

Öffentlichkeitsarbeit

Medientransparenzgesetz

Publikationen

Archiv



LH Wallner: Ausbau der Rehabilitation in Vorarlberg

LH Wallner: Ausbau der Rehabilitation in Vorarlberg

LH Wallner: Engagement bringt Chancen

LH Wallner: Engagement bringt Chancen

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang