Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 862; Freitag, 2.11.2012 17:49 Uhr

Politik/Sport/Stemer

Siegi Stemer tritt von sich aus als Landesrat zurück

Bregenz (VLK) – Nach einem ausführlichen Vieraugengespräch mit Landeshauptmann Markus Wallner hat Landesrat Siegi Stemer heute, Freitag, 2. November 2012, diesem seinen Rücktritt aus der Landesregierung angeboten. Wallner hat diesen Schritt zur Kenntnis genommen. Stemer scheidet damit aus der Landesregierung aus.

 Stemer: "Nach reiflicher Überlegung und kritischer Bewertung meiner Rolle sehe ich darin die derzeit wohl einzige Möglichkeit, die äußerst angespannte Situation in Zusammenhang mit dem Sportservice Vorarlberg zu entschärfen. Vor allem hoffe ich, damit größeren Schaden vom heimischen Sport und den darin engagierten Menschen abwenden zu können." Landeshauptmann Wallner hat den Rücktritt von Landesrat Siegi Stemer zur Kenntnis genommen: "Damit setzt Siegi Stemer einen für sich gewiss nicht leichten Schritt. In einer Gesamtbeurteilung ist aus meiner Sicht auch festzuhalten, dass Siegi Stemer in seiner politischen Arbeit sowohl auf Gemeinde- als auch auf Landesebene sehr viel Positives bewegt hat."

Infobox

Redakteur/in: Peter Marte (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. Datenschutz
© Land Vorarlberg
Seitenanfang