Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 694 Dienstag, 11.9.2012 15:23 Uhr

Asyl/Inneres/Schwärzler

Asyl: Gespräche in Vorarlberg laufen

LR Schwärzler: Suche nach Unterkunftsmöglichkeiten gemeinsam mit der Caritas

Bregenz (VLK) - Vorarlberg ist bemüht, die Quote zur Aufnahme von Asylwerbern zu erfüllen, betont Landesrat Erich Schwärzler. Es gebe jedoch Probleme, eine ausreichende Anzahl an Unterkünften zur Verfügung stellen zu können, so Schwärzler, man sei aber in laufenden Gesprächen mit Quartiersbesitzern und Gemeinden. Der Landesrat zeigt sich zuversichtlich, gemeinsam mit der Caritas Unterkunftsmöglichkeiten zu finden: "Zur Erfüllung der Quote brauchen wir aber noch Zeit."

   Angesichts der steigenden Zahl an Asylwerbern schlägt der Landesrat vor, auf Bundesebene zu prüfen, welche Kasernen leer stehen und sie kurzfristig zur Unterbringung von Asylwerbern einzusetzen.

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang