Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite des Presseservers
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Land Vorarlberg - Presse

Sie sind hier:

vorarlberg.at/presse

Presseaussendungen - Vorarlberger Landeskorrespondenz

VLK-Nr. 361 Freitag, 28.5.2010 9:09 Uhr

Landtag/Gemeindebesuch/Mellau/Mennel

Wichtiger Impuls für Qualitätstourismus

LTP Mennel auf Gemeindebesuch in Mellau

Bregenz (VLK) - "Das Land wird für die Gemeinden auch weiterhin ein verlässlicher Partner bleiben", bekräftigte Landtagspräsidentin Bernadette Mennel bei ihrem Gemeindebesuch in Mellau vor wenigen Tagen. Gemeinsam mit Bürgermeisterin Elisabeth Wicke stand die Besichtigung des Hotels "Sonne" auf dem Programm, ein Meinungsautausch mit den Mitgliedern des Gemeindevorstandes und eine Sprechstunde für die Mellauer Bevölkerung.

Geschäftsführer Klaus Rietzler führte LTP Mennel durch das im Dezember 2008 eröffnete Hotel "Sonne". Das Lifestyle Hotel verbindet Vorarlberger Architektur mit Bregenzerwälder Lebenskultur und internationaler Expertise. Das moderne Resort beherbergt 38 großzügige Zimmer und acht Penthouse Suiten. Einen schönen Gegensatz bildet das mit dem Resort verbundene Gasthaus "Zur Sonne". Es wurde beim Umbau komplett abgetragen und mit Kachelöfen, heimeligen Stuben und holzgeschindelter Fassade originalgetreu neu errichtet.

"Der Neubau der ‚Sonne’ war ein wesentlicher Impuls für den Mellauer Qualitätstourismus", stellte LTP Mennel fest. Mit in der Hauptsaison 50 Beschäftigten sei es zudem ein wichtiger regionaler Arbeitgeber. Lobend vermerkte die Landtagspräsidentin, dass bei der Bauausführung größten Teils regionale Unternehmen zum Zug kamen und damit die Wertschöpfung im Land blieb.

Nach einer Sprechstunde für die Mellauer Bürgerinnen und Bürger informierte sich LTP Mennel bei einem Gespräch mit den Gemeindevorständen Günter Morscher und Daniel Broger über aktuelle Anliegen. Die Landtagspräsidentin hob dabei das hohe Engagement von Bürgermeisterin Elisabeth Wicke und ihrem Team hervor.

Infobox

Redakteur/in: Thomas Mair (LageplanFahrplan)


Weitere Medien zu diesem Artikel:



TEXT

Topnavigation

  1. Lawinenbericht
  2. Regierungserklärung
  3. Landhaus live
  4. LH Wallner
  5. Land Vorarlberg

Impressum

  1. Impressum
  2. |
  3. Datenschutz
Seitenanfang